4 Antworten Neueste Antwort am 17.12.2016 19:38 von theo

    DATEV zeitoptimiert installieren (Servicetool im Installationsmanager deaktivieren)

    eadmin Neuling

      Alle 14 Tage neu: klitzeklines DATEV- Update... Vom mir die Master- Installation durchgeführt, Daten angepasst und Freigabe...

       

      Bei den Mitarbeitern läuft in der Früh alles super durch und dann starrt man minutenlang auf den Bildschirm, während das Servicetool im Hinterfrund dei Platte scannt.

       

      Und schon erinnere ich mich an  eine alte Anfrage aus der alten Community:

      https://archiv.datev-community.de/index.php?r=topic%2Fview&id=84833

       

      "Einen riesen- Performance- Schub bekämen wir dadurch, wenn gerade bei den kleinen nachgereichten Updates beim Client- Update das Servicetool komplett deaktiviert werden könnte.

      Frage in die Runde:

       

      Wer wertet die Ergebnisse bei diesen kleinen kanzleiweisen Service- Packs aus?

       

      Hier werden die Service- Tool- Meldungen nur dann ausgewertet, wenn das in meiner Zeitplanung aktiv geplant ist. Ansonsten ist dieses Tool hier reine Zeitverschwendung. - Auch die abgemagerte "Konfigurations- Ermittlung".

       

      DATEV, bitte optional komplett deaktivieren lassen:

       

      [  ] Servicetool Komplett
      [  ] Kofigurationsprüfung

       

      Also keine Auswahl. Danke."

        Alle Antworten