22 Antworten Neueste Antwort am 25.01.2017 21:07 von 0815

    Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten

    benden Einsteiger

      Hallo zusammen,

       

      hat jemand den erwähnten Platzhalter in seinen Bescheidprüfungsanschreiben im Einsatz?

       

      Die Beschreibung lautet "Gibt für den Elsterbescheid an, ob eine Einzugsermächtigung vorliegt".

       

      Der Platzhalter liefert Zahlen von 0-3, leider ist nirgendwo beschrieben welche Zahl was bedeutet.

       

      Viele Grüße,

      C. Benden

        Alle Antworten
        • 1. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
          leawrosch DATEV-Mitarbeiter

          Hallo Herr Benden,


          die Einzugsermächtigung wird teilweise über die Elster-Bescheide von der OFD mitgeliefert.


          Von der OFD kommen folgende Werte:
          1 = für Einkommensteuer-Abschlußzahlungen
          2= für sämtliche Einkommensteuerforderungen ohne Abschlußzahlungen
          3= 1+2 folglich für alle ESt-Zahlungen

           

          In Ihrer Vorlage muss dieser Platzhalter hinterlegt werden. Dieser muss im Anschluss als variabler Textplatzhalter definiert werden mit folgenden Bedingungen:

           

          Aktuell erstellen wir für dieses Thema ein Informationsdokument. Wenn dieses fertig gestellt ist, werde ich die Dokumentennummer in diesem Beitrag posten.

           

          Mit freundlichen Grüßen

           

          Lea Wrosch

          DATEV eG

          Service Eigenorganisation

          • 2. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
            theo Erfahrener

            die Einzugsermächtigung wird teilweise über die Elster-Bescheide von der OFD mitgeliefert.

            vs.

            Die Bankverbindung des Mandanten wird grundsätzlich nicht von der OFD an uns übermittelt. Die Zahlungsbedingungen hingegen werden nur teilweise an uns rückübertragen.


            Wäre es nicht wichtiger (als ein Info-Dok. zu erstellen), die unvollständige Bescheidübertragung zu fixen? Bzw. falls das unmöglich ist, diesen Thread upzudaten? Bescheidrückübertragung: Angabe Bankeinzug möglich?

             

            PS Bevors in Vergessenheit gerät: Die Bankverbindung wird auch übermittelt.

            Geändert am 10.12.16 um 06:39 Uhr
            • 3. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
              leawrosch DATEV-Mitarbeiter

              Hallo Community,

               

              das Informationsdokument Platzhalter "Einzugsermächtigung" setzen ist fertig gestellt. Sie können es unter der Dokumentennummer 1071578 in der Informationsdatenbank aufrufen oder über folgenden Link.

               

              Mit freundlichen Grüßen

               

              Lea Wrosch

              DATEV eG

              Service Eigenorganisation

              • 4. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                willimüller Erfahrener

                Hallo Frau Wrosch,

                danke für die Info. Wo finde ich denn im Bescheidabgleich in PFB den Wert für die Einzugsermächtigung oder gibt es das nur, wenn ich mir wie Herr Behrens außerhalb der Datev die Bescheide zurückhole?

                Schöne Grüße

                Willi Müller

                • 5. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                  ichauch Erfahrener

                  Moin,

                   

                  den Platzhalter finden Sie bei der Erstellung der Vorlage unter "Platzhalter auswählen", dort im Bereich PFB. Die Informationen werden wohl unterschiedlich durch die Finanzverwaltungen übermittelt. Hatte gerade einen über DATEV erhalten, alles da.

                   

                  Was nervt ist die Tatsache, dass schon wieder eine ganze Anzahl anderer Platzhalter ausgetauscht wurden, bei Änderungen am Dokument funktionieren die dann nicht mehr. Eine Spezialität aus dem Hause Post, Fristen und andere Katastrophen.

                   

                  Gruß

                  KP

                  • 6. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                    willimüller Erfahrener

                    Hallo KP,

                    ich suche die Information im Bescheidabgleich ohne ein Dokument erstellen zu müssenbescheid.JPG

                    Schöne Grüße

                    Willi Müller

                    • 7. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                      ichauch Erfahrener

                      Da fehlt die Anzeige in der Form von PFB. Wurde wohl nicht für nötig gehalten diese Information für analoge Systeme (=Mensch) bereitzustellen.

                       

                      /Ironie ein

                      Da das eine Arbeitserleichterung für den Anwender ist wurde das als überflüssige Information gekennzeichnet. Die Entwicklung muss sich auf wichtige Dinge konzentrieren, es gibt noch viel zu verschlimmbessern (ProCheck hat es vorgemacht).

                      /Ironie aus

                      • 8. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                        willimüller Erfahrener

                        /Ironie ein

                        deswegen kostet ja auch der Bescheidabgleich bei der Datev etwas (statt der kostenlosen Billigvariante der Finanzverwaltung, die mich mich nutzlosen Informationen belästigt)

                        /Ironie aus

                        • 9. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                          0815 Aufsteiger

                          Hallo Frau Wrosch,

                           

                          zu den Platzhaltern aus dem Bereich PFB ich bräuchte mal bitte Ihre Hilfe. Diese hatte ich bisher noch gar nicht auf dem Schirm, und nun ein wenig mit den verschiedenen Platzhaltern herum experimentiert.

                           

                          Zu meiner Frage: Mit welchem Platzhalter oder mit welcher Konstellation kann ich den schlussendlich insgesamt tatsächlich zu zahlenden Betrag abbilden?

                           

                          Mit den verschiedenen Summen-Platzhaltern bin ich noch nicht ganz ans Ziel gekommen. So bin ich bspw. in dem Fall, dass ein SolZ-Überschuss mit der ESt-Nachzahlung verrechnet wurde, mit keinem der getesteten Platzhalter auf das richtige Ergebnis gekommen. Ich möchte gern den schlussendlichen Gesamtbetrag in unsere Dokumentvorlagen setzen, also ESt einschl. SolZ, KiSt, Verspätungszuschlag, Zinsen, ggf. noch offener Säumniszuschläge sowie einschl. etwaiger Bescheid-interner Verrechnungen. Sprich den Betrag, der unten im Bescheid in dem Satz 'Bitte zahlen Sie bis zum TT.MM.JJJJ X,XX Euro auf das Konto der Finanzkasse.' steht.

                           

                          Vielen Dank vorab & viele Grüße.

                          • 10. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                            ichauch Erfahrener

                            Moin,

                             

                            kennen Sie noch Zweistein mit seinen Logikrätseln in der "Zeit"? Wenn ja, dass wissen Sie, was Ihnen bevorsteht, wenn nicht, dann lassen Sie sich überraschen.

                             

                            Der Platzhalter "PFB/Gesamtsumme" wird nicht aus den gelieferten Daten generiert, das wäre ja zu einfach. Sie müssen alle Platzhalter, die zur Summenbildung beitragen, in das Dokument aufnehmen. Ich habe sie hier mal aufgeführt:

                            «PFB/Nachzahlung/ Erstattung ESt.»

                            «PFB/Nachzahlung / Erstattung KiSt.»

                            «PFB/Nachzahlung/Erstattung ESt/Eg.»

                            «PFB/Nachzahlung/Erstattung KiSt/Eg»

                            «PFB/Nachzahlung / Erstattung Solidarität»

                            «PFB/Nachzahlung/Erstattung SolZ/Eg»

                            «PFB/Zinsen zuwenig / zuviel bezahlt»

                             

                            Sie denken, das wäre die Lösung? Weit gefehlt!

                             

                            Sie müssen die Platzhalter nämlich in jeden Baustein einfügen damit das System die Beträge ermitteln kann.

                             

                            Viel Spaß beim klicken

                            KP

                            2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
                            • 11. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                              willimüller Erfahrener

                              Hallo KP,

                              vielen Dank für die Infos.

                              Hallo Datev,

                              wie schon oft gewünscht/vermisst/gefordert...

                              Eine Offenlegung der Fortentwicklungen und Fehlerbehebungen, an denen die Datev aktuell arbeitet, ist unbedingt erforderlich. Es kann doch nicht sein, dass Icons zum wiederholten Mal "aufgehübscht" werden (zumindest nach Ansicht der Verantwortlichen und das auch nur teilweise) und andere - produktive - Veränderungen liegen bleiben.

                              Da sollten stattdessen die Kunden, die alle schließlich die Arbeit aller Datev Mitarbeiter bezahlen, rechtzeitig gefragt werden, ob solcher Schnickschnack nicht noch etwas warten kann.

                              Das hier ist auch wieder ein Beispiel dafür: KP hat schön aufgelistet, mit welchen Schwierigkeiten der Anwender zu kämpfen hat, wenn er seinem Mandanten mitteilen will, welche Nachzahlung zu leisten ist und ob diese - laut aktuellen Stand bei der Finanzverwaltung - eingezogen wird. Kein exotischer Fall...

                              Alle diese Informationen überträgt die Datev in digitaler Form ihren "Kunden". Das jetzt in einen Brief an den Mandanten zu verpacken, soll jeder einzelne Anwender (40.000 Datev Mitglieder) selbst programmieren! Wofür gibt es denn die EDV? Seit Jahren beklagt die Datev dass selbst die Vorzeichensetzung in der Bescheidrückübertragung nicht in ihrer Macht liegt; langsam könnte mal etwas mehr Fortschritt passieren

                              Schöne Grüße

                              Willi Müller

                              3 von 3 Personen fanden dies hilfreich
                              • 12. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                                0815 Aufsteiger

                                Uff ...

                                 

                                Da ist glaube ich der Aufwand doch zu hoch. Mit diesen ominösen Bausteinen habe ich mich noch nie befasst, musste es zum Glück nicht. Zumal am Ende in diesem Fall nur für eine einzige Zahl. Dann lasse ich meine Kollegen und mich die Zahlen wohl lieber weiter per Hand eintragen^^

                                 

                                Schade, damit entfällt dann auch der Platzhalter 'Einzugsermächtigung'. Für nur dieses eine (voll)automatisch gefüllte Feld scheint mir der vorherige Steuerdatenauswahldialog zu aufwendig, da kommen wir wohl mit unserer manuellen Word-Dropdownliste (Überweisung/Lastschrift) fixer.

                                 

                                Nichts desto trotz, besten Dank K. Pf., dass Sie sich die Zeit genommen haben, mir den möglichen Weg zu beschreiben, und  Herr Müller, das Sie daraus gleich einen Vereinfachungswunsch @Datev formuliert haben!

                                 

                                Wenn wir gerade dabei sind: Liebe Datev, Ihr überarbeitet doch wohl ohnehin gerade die Schriftguterstellung/Vorlagenverwaltung (?): Richtig klasse wäre es, wenn man bei Variablen Platzhaltern hinterlegen könnte, dass z.B. wenn Bedingung erfüllt ist, dann verwende Platzhalter A; wenn Bedingung nicht erfüllt, dann verwende Platzhalter B ... also wenn das machbar wäre, das wäre wirklich nice

                                 

                                Ciao.

                                1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                                • 13. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                                  archilleus Fortgeschrittener
                                  Wenn wir gerade dabei sind: Liebe Datev, Ihr überarbeitet doch wohl ohnehin gerade die Schriftguterstellung/Vorlagenverwaltung (?): Richtig klasse wäre es, wenn man bei Variablen Platzhaltern hinterlegen könnte, dass z.B. wenn Bedingung erfüllt ist, dann verwende Platzhalter A; wenn Bedingung nicht erfüllt, dann verwende Platzhalter B ... also wenn das machbar wäre, das wäre wirklich

                                  Da muss die DATEV gar nicht lange herumexperimentieren. Einfach den Bilanzbericht verwenden und um weitere Platzhalter erweitern. Damit wäre die Laube doch schon fertig. BiBer enthält alles, was man sich wünschen kann.

                                   

                                  Gruß A. Martens

                                  1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                                  • 14. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                                    ichauch Erfahrener

                                    Die Schriftgutverwaltung ist ja schon langsam, BiBer ist für Briefe schreiben zu langsam. Zudem bin ich der Meinung, dass auch BiBer auf bestimmte Bereiche keinen Zugriff hat.

                                    • 15. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                                      mkinzler Fachmann

                                      Fahren Sie nicht mit dem Traktor in den Urlaub?

                                      • 16. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                                        ichauch Erfahrener

                                        Nein, aber mit dem GigaLiner zum Brötchenholen

                                        • 18. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                                          archilleus Fortgeschrittener

                                          Hallo K. Pf,

                                           

                                          das mit der Geschwindigkeit mag schon stimmen. Wenn man aber die Vorteile bedenkt, als da wären

                                           

                                          1. echte rechnende Variablen mit komfortablen Wenn->Dann Bedingungen
                                          2. Tabellenfunktion, die auch als Vorinstanz für Zwischenwertberechnung dienen können
                                          3. Umfangreiche Variablenmöglichkeiten
                                          4. Formatvorlagen für ein einheitliches Schriftbild
                                          5. Versionisierungen von Schriftgut
                                          6. Übersichtliche Vorlagenverwaltung

                                           

                                          Ich sage ja auch nur, dass BiBer durchaus als Ausgangsbasis genommen werden kann. Man kann ja eine abgespeckte Version verwenden. Und über der Performance kann ich nun nicht wirklich klagen. Wir haben allerdings auch ganz neue Rechner.

                                          • 19. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                                            ichauch Erfahrener

                                             

                                             

                                            Wenn wir gerade dabei sind: Liebe Datev, Ihr überarbeitet doch wohl ohnehin gerade die Schriftguterstellung/Vorlagenverwaltung (?): Richtig klasse wäre es, wenn man bei Variablen Platzhaltern hinterlegen könnte, dass z.B. wenn Bedingung erfüllt ist, dann verwende Platzhalter A; wenn Bedingung nicht erfüllt, dann verwende Platzhalter B ... also wenn das machbar wäre, das wäre wirklich nice

                                             

                                            Ciao.

                                            Moin,

                                             

                                            an dieser Stelle hat DATEV bereits geliefert:

                                             

                                            Platzhalter.jpg

                                            Was fehlt ist eine Dokumentation der Platzhalter welcher Wert zurück geliefert wird damit die Bedingungen nicht erst ausprobiert werden müssen.

                                             

                                            Gruß

                                            KP

                                            1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                                            • 20. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                                              willimüller Erfahrener

                                              Hallo Frau Wrosch,

                                              zu meiner Frage vom 14.12.16:

                                              haben die KollegInnen schon geantwortet, dass es das wohl bislang nicht gibt. Können Sie bei den Programmverantwortlichen mal anklopfen, wann diese Informationen: "Einzug erfolgt am ... vom Konto.." im Bescheidabgleich angezeigt wird? Diese Informationen liegen der Datev offensichtllich alle vor, werden aber nicht angezeigt.

                                              Danke und schöne Grüße

                                              Willi Müller

                                              • 21. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                                                ichauch Erfahrener

                                                Moin,

                                                 

                                                die Geschwindigkeit von BiBer hängt nicht von der Leistung des lokalen Rechners sondern von der Leistung des SQL-Servers ab. BiBer ist für seine Zwecke ein sehr gut gemachtes Datenbankfrontend mit einem Reportgenerator. Zum Briefeschreiben halt der GigaLiner.

                                                 

                                                Wenn wir uns mal wieder zusammensetzen und über das Design einer Schriftguterstellung reden werden wir vermutlich auch zwei verschiedene Lösungsansätze finden.

                                                 

                                                Gruß

                                                KP

                                                • 22. Re: Platzhalter "Einzugsermächtigung" aus Bescheiddaten
                                                  0815 Aufsteiger

                                                  Oi, super, dass es Wenn-Dann-Platzhalter schon gibt. Muss ich demnächst gleich mal schauen. Super Sache. Also nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil Danke K.Pf.!

                                                   

                                                  Und zu der Lösung über BiBer: Davon mal abgesehen, dass ich jetzt gar nicht direkt den Einstieg wüsste, wo ich starten müsste, um damit Schriftgut zu erstellen, und ebenfalls nicht weiß, ob damit auch Daten aus den Steuerprogrammen gezogen werden können - leider bin ich in den Berichten überhaupt nicht zu Hause und stehe mit diesen irgendwie seit Anfang an auf Kriegsfuß -; davon mal abgesehen, bin ich nicht in der Position, einfach mal bei uns das System des Dokumenteerstellens auf den Kopf zu stellen. Meine Aufgabe ist es, die Vorlagen am Laufen zu halten und bei Bedarf neue hinzuzufügen; und mein persönliches Anliegen ist es, die Vorlagen, soweit es mir mit meinen Kenntnissen möglich ist, so sehr wie irgend möglich zu vereinfachen & zu optimieren Aber danke für die Anregungen.