1 2 Zurück Weiter 32 Antworten Neueste Antwort am 31.01.2018 14:47 von jan

    kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)

    Nicht Aktiv Fachmann

      Es steht das kleine DATEV- Update vom 25.11.16 an, welches letzte Woche intensiv beworben wurde:

      der Abruf der Rechte incl. Masterinstallation liefen problemlos durch und der Lauf wurde freigegeben.

       

      Am Server, wo es noch nie Probleme gab, dann diese Meldung bei den Installationsvoraussetzungen:
      (Ok, das Win- Update wurde angestoßen für Exchange- Filter)

      Lt. folgendem Dokument braucht man dieses Tool für das Sicherheitspaket, welches am Fileserver weder installiert, noch benötigt ist.
      (Das Problem "Server mit Arbeitsplatz" ist an anderem Orte diskutiert. Der Server wird nicht als Arbeitsplatz genutzt und Auch der Kommserver befindet sich nicht auf diesem Blech.)

      https://www.datev.de/dnlexom/client/app/index.html#/document/1017539

      Kein Problem, da die Anzahl der Updates überschaubar ist, und sich diese manuell per Ins- Manager am Server installieren lassen

      ____________________________

      Arbeitsstation II (eine Win 7- Umgebung als Zweitpartition, die nicht mehr produktiv eingesetzt wird.) wartet mit dem Starten ...
      (Weshalb? Soll der Anwender erst seine Programme öffnen, bis das Update losrennt)

      Anschließend (Ja Outlook war offen) steht folgendes Fenster unsichtbar im Hintergrund und wird den Anwender in knapp 1/2 Stunde brutal aus dem System kicken:

      danach beim Remote- Login: (Doppeltes Login ist wohl sicherer)

      Das Servicetool ist ein böser Zeitfresser, wo schon seit Ewigkeiten der Wunsch geäußert wurde, dieses Ding bei kleinen Updates komplett deaktivieren zu können.

      So läßt das automatische Update den Nutzer stehen:

      Wozu der Pin der Smartcard, die der Admin natürlich nicht kennt?

      Und nach 1/2 Stunde wird Nutzer wieder knausgekickt...

      ________________________

      Nachmittags ins Auto, um in der Kanzlei die PC einzuschalten...
      (Verdacht, daß Update auf den Win- 10 Stationen am Montag nicht zuverlässig starten wird)

       

       

      Ich kann es nicht fassen (15 Min nach dem Einschalten der Arbeitsplätze, ohne irgend etwas manuell zu tun: (Rot ist der Server)

      Weshalb mein Erstaunen? Die letzten Male mußte bei jedem PC 2 * ein manueles Login erfolgen, da der Update- Manager nicht so funktionerte, wie vorgesehen. Das war auch sie Absicht sieses Beitrages, den Ablauf (zu Fuß) zu dokumentieren.

      Aber... heute funktioniert alles, wie vorgesehen.

      Geändert am 28.11.16 um 05:14 Uhr
        Alle Antworten
        • 1. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
          Christian Wielgoß Fachmann

          Hallo Herr Kolberg,

           

          läuft auf dem Filerserver ebenfalls der Lizenz-Server?

           

          Viele Grüße

           

          Christian Wielgoß

          • 2. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
            baumg Beginner

            Hallo Herr Kolberg,

             

            auch mich hat das Update gewaltig geärgert. Nur weil die DATEV-DVD 10.0 (im Sommer installiert) nicht im Server-DVD-Laufwerk gefunden wurde, war kein Update der PCs möglich.

             

            Die Version 10.01 werde ich nicht per DFÜ-Abrufen, weil ich nicht weiß, was dann ins DVD-Laufwerk des Servers gehört.

             

            Vielleicht hilft dann auch eine Musik-CD.

             

            Viele Grüße

             

            W. Baumgärtner

            • 3. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
              theo Erfahrener

               

              Nachmittags ins Auto, um in der Kanzlei die PC einzuschalten...
              (Verdacht, daß Update auf den Win- 10 Stationen am Montag nicht zuverlässig starten wird)

              Bei mir hats den Bootmanager zerschossen. PC will auf einmal nur ein falsches System von einer falschen Platte booten (was unlängst schonmal passiert ist). Hätte ich eigentlich gar nicht so schnell bemerkt, aber anscheinend gibt es tatsächlich Leute, die auch sonntags arbeiten

              • 4. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                Nicht Aktiv Fachmann

                Auf dem Fileserver läuft der LiMa, jedoch mit dem alten USB- SWM ohne Smartcard.
                Diese Meldungen gab es früher noch nie und alle Win- Updates werden regelmäßig zur Freigabe eingespielt.

                • 5. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                  Christian Wielgoß Fachmann

                  Hallo Herr Kolberg,

                   

                  im Rahmen der SMW-Erweiterungen für den Lima-Server werden auch Bestandteile des Sicherheitspaketes (compact) mit installiert - unabhängig welches SWM Sie im Einsatz haben. Ich gehe daher davon aus, dass deshalb am Server die MS-Komponente gefordert wird.

                   

                  Viele Grüße

                   

                  Christian Wielgoß

                  • 6. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                    Nicht Aktiv Fachmann

                    Ich vermute, daß auch hier das Problem von Kein DATEV DVD 10 Update möglich - KB3033929 fehlt  auftrat.

                    Denke, daß DATEV das zeitnah fixen wird.

                     

                    Edit.

                    Hier schafte der Fixit das Problem aus der Welt. https://download.datev.de/download/sipatools/fixkb3033929detection.exe

                    Geändert am 17.12.16 um 07:18 Uhr
                    • 7. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                      Nicht Aktiv Fachmann

                      Wie und wo kann diese Verzögerung an den Arbeitsplätzen netzwerkweit abgestellt werden?
                      Da bei der Masterinstallation bereits eine Datenanpassung durchgeführt wurde darf kein Mitarbeiter mit der alten Version auf den Datenbestand zugreifen.

                      1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                      • 8. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                        elvis1978 Einsteiger

                        Mein Anliegen passt auch hier rein, da am Ende auch hier "EDV zu Fuss" zutrifft.

                         

                        Seit DVD 10.0 habe ich Probleme, dass bei netzweiten Aktualisierungen bei einigen Clients die Installationsanwendungsdatei nicht gefunden werden kann.

                         

                        Das sieht dann etwa so aus:

                         

                        Installations-Anweisungsdatei nicht gefunden.\\SERVER\WINDVSW1\Datev\Log\Install\[...]

                         

                        Die Datei 'Depot\T0001000\000609255\LSETUP.ANW' konnte nicht gefunden werden

                         

                        Bei vier von sieben Clients laufen die Aktualisierungen durch, bei drei werden einzelne Programme nicht gefunden (kein System erkennbar), bei einer von den wurde sogar keine Programme gefunden (die Hotfixes liefen aber durch).

                         

                        Bei den betroffenden Clients musste ich dann hinterher nochmal eine Arbeitsplatz-Aktualisierung anstoßen ("zu Fuss"), die dann auch anstandslos durchlief. Trotzdem entsteht ein enormer Zeitverlust und der Nachmittag ist weg.

                         

                        Bei der Konfiguration Fileserver/Domäne und Clients hat sich zum Teil seit Inbetriebnahme des neuen Fileservers nichts verändert.

                         

                        Weiss einer einen Rat?

                        • 9. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                          Nicht Aktiv Fachmann

                          Ich würde das Prinzip "Hoffnung" anwenden und fest daran glauben, daß sich mit der DVD 10.1 dieser Mist selbständig repariert, so daß die "klitzekleinen DATEV- Updates im neuen Jahr dann wieder problemlos durchrennen. (Bis zum angekündigten Win 10- Release...)   Ist ja schließlich Weihnachten ;-)

                          Geändert am 19.12.16 um 21:26 Uhr
                          • 10. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                            Nicht Aktiv Fachmann

                            Die DVD 11.1 ist längst Geschichte, und jetzt kommen die Ersten Nachzügler.

                            Hat das denn im Hause DATEV wirklich niemand getestet?

                            Ich habe die Master- Installation sauber durchlaufen lassen und nun begrüßen mich die ersten Clients nach dem Login mit folgender Meldung

                            Ich hatte gewählt:
                            - Automatisch einloggen, starten usw.

                            - Parallele Installation.

                             

                            Was muß denn noch wo eingestellt werden, daß der Mist wieder so läuft, wie wir es von früheren Zeiten her kennen?

                            - Master Installieren & incl. Datenanpassungen & ohne Bereitstellung von Uralt- Mist

                            - Server nachziehen und gegebenenfalls Neustart

                            - Alle anderen Clients ziehen die Installation beim Einschalten ohne Benutzereingriff vollautomatisch nach.

                             

                            Ach ja... Nach dem Neustart... (& ewigen Abwarten für das Login)

                            Was sollen da die Kollegen denken, wenn sie am Montag mit diesen Meldungen begrüßt werden???

                            2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
                            • 11. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                              Nicht Aktiv Fachmann

                              Status heute Nachmittag, nachdem ein Kollege im Netz gearbeitet hat:

                               

                              Es darf doch nicht sein, daß man am Client mit DATEV arbeiten kann, obwohl sich ein Programmupdate im Auftrag befindet.

                              Frage:
                              Wie und wo kann man es einstellen, daß die Clients wirklich zuverlässig von selber loslaufen? ... Und ich administriere dieses Netz seit DOS- Zeiten... und habe gefühlt schon dutzende Mal die Installationsmanager- Einstellungen an allen Clients überprüft.

                               

                              Das letzte Mal (DVD 11.1) folgendermaßen verfahren:
                              Instman. an allen PC zu Fuß gestartet und dann durchgeklickt.

                               

                              Wettbewerb: Wer findet die meisten "Programmfehler" auf diesen einfachen Screenshot?

                              Dieser Auftrag wurde damals doch erfolgreich abgeschlossen... ???

                              ... und wo ist der aktuelle Januar- Auftrag?

                              ... Wurde das bei DATEV überhaupt einmal in einem Bestandssystem getestet?

                              Geändert am 27.01.18 um 14:24 Uhr
                              • 12. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                Nicht Aktiv Fachmann

                                Nach dem einschalten der Clients:
                                BRAVO, liebe Programmierer !!!
                                EDV zu Fuß :-(

                                 

                                 

                                ... und nochmals überall manuell einloggen :-(

                                 

                                 

                                Jetzt bleiben die Clients im Login hängen und der Lüfter fährt hoch...

                                Geändert am 28.01.18 um 09:23 Uhr 2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
                                • 13. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                  boomboom Einsteiger

                                  Keine Probleme.. ich stell ein:

                                  alle maschinen, parallel, automatisch einloggen, keine datenanpassung (halt manuell)

                                  die installationseinstellungen am client habe ich jahre nicht angerührt.

                                  wird doch zentral verwaltet? neue maschinen fügen sich zumindest nahtlos ein.

                                  läuft halt irgendwo zwischen feierabend und abendessen und kollegen inkl. mir werden nicht behindert.

                                   

                                   

                                  1.PNG

                                  Geändert am 28.01.18 um 16:51 Uhr 1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                                  • 14. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                    boomboom Einsteiger

                                    achso.. kann man dem kind noch selbst einen namen geben?

                                    Januar 2018? war mir neu

                                    • 15. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                      Willi Müller Fachmann

                                      Gerade hat der Terminalserver aufgrund der kleinen SR beschlossen neu zu starten .. eine Abbruchmöglichkeit gab es nicht "in 11 sec erfolgt der automatische Neustart". Schade, da auf einem Arbeitsplatz noch jemand Dateien (keine Datevdateien, sondern word) geöffnet hatte. Ich dachte, dass die Neustarts ohne Abfrage nicht mehr erfolgen. Auf dem DC klappt das auch (der wartet noch (s.u.), bis alles fertig ist)

                                      Ich gehe jetzt mal beichten und hoffe, dass die word Dateien gesichert waren:-(

                                      • 16. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                        Willi Müller Fachmann

                                        Habe gerade festgestellt, dass es bei dem Dialog doch eine Abbruchmöglichkeit gibt: Leider nicht ein normaler Button, sondern im unauffälligen Edeldesign, den ich im Wettlauf mit den 11 Sekunden übersehen habe. Was soll das; haben in der Programmentwicklung Layouter mehr zu sagen als Anwender? Wieso wird in einem einzigen Datev Programm der Abbrechen-Button neu und unauffällig gestaltet, obwohl es um einen Serverneustart ohne Überprüfung, ob noch Nutzer aktiv sind, geht?

                                        Geändert am 29.01.18 um 08:33 Uhr
                                        • 17. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                          Oliver Zebura Einsteiger

                                          Hallo Herr Müller,

                                           

                                          der Fileserver wartet, weil beim Update der Clients Daten und Programme noch im Zugriff sein können.

                                          Auf Terminalservern darf lautet den Updateanweisungen nicht mehr auf dem System gearbeitet werden, auch nicht mit anderen Programmen und das aus gutem Grund. Ihre Sache, wenn Sie das trotzdem zulassen. Aber die DATEV dafür kritisieren..?

                                          • 18. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                            boomboom Einsteiger

                                            hallo,

                                             

                                            "der Fileserver wartet".. sollte er, macht er leider nicht immer. Für mich eine verkorkste Funktion. Den angesprochenen Abbrech-Button habe ich neulich aber auch zufällig entdeckt.. nur schaut man bei einer Installation nicht jede Minute auf den Fileserver.

                                            Geändert am 29.01.18 um 10:27 Uhr
                                            • 19. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                              p4ge Einsteiger

                                              Also in meiner kleinen IT-Abteilung ging das SR-Update "relativ" schnell durch.
                                              Der TS (Server 2008R2) war innerhalb von 1Std. durch und wartete auch den Kommunikationsserver (leider zu spät gemerkt das nur noch 1,2GB frei waren). Nach dem löschen von Temp/cab ging es nach insgesamt 2,5 Std fehlerfrei durch. Datenanpassung, Alt-Löschung alles perfekt. Kleines ABER: Windows Jan/vorab Februar liegen noch zu Installation vor, werden aber erst mit Final Februar installiert.

                                              • 20. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                                fhgummersbach Beginner

                                                Bei der Installation der Datev- DVD`s Version 11.0 und 11.1 habe ich auch das Gefühl gehabt, das ich es mit einer Installation zu Fuß zu tun hatte.

                                                 

                                                Bei einer Installation auf vier Rechnern von den DVD`s kam ich mir manchmal vor wie ein Diskjockey.

                                                Die Installation auf mehreren Rechnern könnte sehr viel schneller laufen, wenn es möglich wäre die Daten der beiden Daten-CD`s  in ein Installationsverzeichnis zu kopieren,  auf dem alle Rechner im Netz  zugreifen könnten. 

                                                Die Installation würde dann von Fußgänger-tempo ( 5 km pro Std. zumindest auf  80 - 100 km gesteigert werden können.

                                                • 21. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                                  Nicht Aktiv Fachmann

                                                  Die Thematik: DVDs bereitstellen und netzwerkweite Installation sind Ihnen ein Begriff?
                                                  Wir reden davon, daß unser Ferrari im Stau steht (unnötige Wartezeiten) und von Ampel zu Ampel rollt (Benutzereingriffe), während Sie bei Ihrem Ferrari noch nicht einmal den Motor starteten und den Flitzer zu Fuß schieben... (also DVD Wechsel per Hand)
                                                  Hier besteht der Wunsch, daß der Master durchrennt, und nach erfolgter Runde alle anderen PCs ferrarimäßig bei Freigabe losrennen, so daß der Montag- Morgen- Nutzer beim Login lediglich 1 Minute warten muß.
                                                  ... Und das muß zuverlässig fuktioneren, also ohne daß mir auch nur eine Kiste liegen bleibt und manuell angekurbelt werden möchte.

                                                   

                                                  PS. Wir reden hier von PCs, mit hochperformanten 4- Kern Prozessoren und durchgehend SSD (Ausnahme Datengrab).

                                                  Da muß doch ein kleines Update einer Büro- Software in 5 Minuten komplett durch sein...
                                                  ... wie es vor der DVD 10.0 unter Win7 auch üblich war...

                                                  Geändert am 30.01.18 um 06:15 Uhr
                                                  • 22. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                                    andreashofmeister Meister

                                                    Da muß doch ein kleines Update einer Büro- Software in 5 Minuten komplett durch sein...
                                                    ... wie es vor der DVD 10.0 unter Win7 auch üblich war...

                                                    Mehr muss man dazu nicht sagen, Herr Kolberg, wahre Worte!

                                                    • 23. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                                      p4ge Einsteiger


                                                      Hier besteht der Wunsch, daß der Master durchrennt, und nach erfolgter Runde alle anderen PCs ferrarimäßig bei Freigabe losrennen, so daß der Montag- Morgen- Nutzer beim Login lediglich 1 Minute warten muß.
                                                      ... Und das muß zuverlässig fuktioneren, also ohne daß mir auch nur eine Kiste liegen bleibt und manuell angekurbelt werden möchte.

                                                       

                                                      Sag wir es mal so, wäre nicht der defekte Temp Ordner, wäre es genauso bei mir gelaufen. Ich gehe also davon aus, dass Datev dieses Muster schon verfolgt, jedoch nur minimal an jedes Hardware Szenario angepasst hat. Sprich ihre Hardware-Vorlage ist nicht "perfekt" für Datev. Was schade ist, da wir zwischenzeitlich schon einmal Phasen hatten die wirklich gut waren bei Datev.

                                                      • 24. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                                        Nicht Aktiv Fachmann

                                                        Möglicherweise läuft alles auf ungepatchten Win7- Farmen problemlos...

                                                        Nun gibt es aber die MS- Sicherheitsupdates und die Fall- Creators- Installationen, die alle frei gegeben wurden.

                                                         

                                                        Muß man sich jetzt wirklich bei jedem DATEV- Patchday alle neuesten docs durchlesen, um zu erfahren, daß auf diesem oder jenem Gerät eine EXE manuell eingespielt werden möchte, oder irgendwo manuell irgendwelche Altdateien zu entsorgen sind.

                                                         

                                                        Ich erwarte, daß beim nächsten DATEV- Patchday alles perfekt läuft, da ja Ende Januar selbst die komplette Benutzerverwaltung neu gemacht wurde.

                                                        • 25. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                                          marioengel DATEV-Mitarbeiter

                                                          Sehr geehrter Herr Josef,

                                                           

                                                          in diesem Fall kann ich Ihnen die Möglichkeit, des Abrufs der Programme per DFÜ empfehlen. Hierbei sind Sie unabhängig von der Programm-DVD.

                                                           

                                                          Die von Ihnen genutzten DATEV-Programme können Sie einige Tage vor Versandbeginn des Datenträgers (DATEV-Programm-DVD, DATEV-Programm-DVD zu den Lösungen für Unternehmen) per DFÜ-Abruf erhalten. Wann die Programme vorab per DFÜ abrufbar sind, kündigen wir an unter www.datev.de/softwareauslieferung.

                                                           

                                                          Vorteile:

                                                          Sie können alle Programmneuerungen (z. B. zu gesetzlichen Änderungen) früher nutzen. Auch die Neuerungen der DATEV-Plattform werden mitübertragen und vom DATEV Installations-/Update-Manager auf alle Rechner im Netzwerk verteilt.

                                                          Die Bereitstellung der DATEV-Programm-DVD (z. B. im Rahmen einer netzweiten Aktualisierung) kann entfallen, was Zeit bei der Installation spart.

                                                          Es werden nur Programme eines Datenträgers übertragen, für die ein Vertrag bzw. Zugriffsrecht existiert, zuzüglich der jeweiligen DATEV-Plattform-Bestandteile. Das zu übertragende Datenvolumen hängt von der Anzahl der von Ihnen genutzten DATEV-Programme ab.

                                                           

                                                          Weitere Informationen und wie Sie den Abruf einrichten erfahren Sie im Dokument 1036585 auf der Informationsdatenbank

                                                           

                                                          http://www.datev.de/lexinform-infodb/1036585

                                                           

                                                          Mit freundlichen Grüßen

                                                          Mario Engel

                                                          DATEV eG

                                                           

                                                          • 26. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                                            p4ge Einsteiger

                                                            Herr Kolberg vielleicht hilft ihnen folgender "Trick". Die neuen Datev-Programm werden auf System getestet welche nicht die neusten MS-Updates haben. Darum würde ich zuerst immer Datev installieren und danach erst die MS-Updates. Wir reden hier ja nicht von Monaten der Verschiebung sondern eher von 1-2 Wochen. Bei den meisten Problem Meldung hier in der Community war der Fehler bei den neusten MS-Updates zu finden.

                                                             

                                                            Ich stimme Ihnen aber auch voll zu, es kann nicht sein, dass man bei eigentlich einfachen SR Einspielungen erst 20 Docs lesen soll. Es sollte wie in früheren Zeiten sein. Disk/Update kommt, einlegen, Start und nach gewisser Zeit neustarten: fertig.

                                                            • 27. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                                              Nicht Aktiv Fachmann

                                                              Üblicherweise verteile ich die MS- Updates, wenn die DATEV- Freigabe per Email hier aufschlägt. Daß die Januar- Freigabe (12.1.18, 09:48) spät Abends (12.01.18, 19:18) widerrufen wurde, war dann einfach zu spät und die DVD 11.1 mußte trotz Update am Master gestartet werden.
                                                              Ein spezielles "Meltdown- Update" wurde nirgends manuell eingespielt.

                                                              • 28. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                                                p4ge Einsteiger

                                                                Das meinte ich ja.
                                                                Es ist bemerkenswert wie schnell Sie die Updates einspielen wollen/können/müssen. Meine Erfahrung hat zeigt mir leider das etwas mehr "Geduld" ein Mehr an ruhe bringen kann. Natürlich sitzt mir der Admin im Nacken und will sofort alles sicher haben, wenn ich mir aber 1 Woche erlauben kann, würde ich das immer empfehlen.

                                                                 

                                                                Wie gesagt Januar Updatevon MS stehen noch aus. War mmn nicht so wichtig wie das Datev Update. Es ist auch nur ein Vorschlag, um das Frustlevel etwas zu senken.

                                                                • 29. Re: kleines DATEV- Update (EDV zu Fuß)
                                                                  jakob.fischenich Beginner

                                                                  Ich kopiere jeweils die beiden DVD´s in das Netz und erstelle dann eine Freigabe für die beiden DVD´s. Diese können dann im Installationsmanager unter EXTRAS - EINSTELLUNGEN eingerichtet werden.

                                                                   

                                                                  1 2 Zurück Weiter