5 Antworten Neueste Antwort am 01.12.2016 12:10 von jan

    Problem mit DMS classic pro nach Installation von Datev Version 10.0

    skremer Neuling

      Hallo Community,

      nach Installation von Datev 10.0 (begleitet von einigen Problemen, die aber gemeistert werden konnten) bleibt aktuell ein gravierendes Problem bzgl. Datev DMS classic pro bestehen.

      Beim Start des Datev Arbeitsplatzes oder Aufruf des DMS Clients wird eine DMS-Anmeldemaske zur Ansicht gebracht, die Eingabe korrekter Anmeldedaten wird mit der Meldung quittiert: „Die Anmeldung ist aufgrund eines Systemfehlers gescheitert“.

      Hilfestellung seitens der Installations-Hotline ist nicht zu erhalten, die Fachabteilungen sind nicht erreichbar, vielleicht kommt ein zielführender Hinweis aus der Community. Schon jetzt besten Dank!

       

      Viele Grüße,
      Siegfried Kremer

        Alle Antworten
        • 1. Re: Problem mit DMS classic pro nach Installation von Datev Version 10.0
          jan Aufsteiger

          Welche Probleme wurden wie gemeistert? Das klingt schonmal abenteuerlich..

          Die Anmeldemaske kam schon immer bzw. das DMS ist nicht an die Windows Anmeldung gekoppelt?

          Das DMS Update wurde anhand der beiligenden Anleitungen gemacht?

          Gibt es hilfreiches im Servicetool (DMS Server / Client)?

          Startet selbst DMS am DMS Server nicht?

          • 2. Re: Problem mit DMS classic pro nach Installation von Datev Version 10.0
            skremer Neuling

            Zunächst besten Dank für´s Feedback.

            DMS war bislang (und soll auch so bleiben) an die Windows Anmeldung gekoppelt, insofern kam die jetzt  auflaufende Anmeldung bislang nicht. DMS startet auch am Server selbst nicht.

            Es gibt eine einzige verwertbare Meldung aus dem Servicetool:
            „Das Produkt „DATEV DMS classic pro Server SR“ ist in der Version 1.73 installiert! Aufgrund der vorhandenen Zugriffsrechte wird aber die Version 7.1 erwartet.“

            Leider hatte ich keine Gelegenheit, die Gründe für den diesbezüglichen Sachstand und die sich hieraus ergebende Vorgehensweise (Installation V7.1) mit „DMS Customizing“ anzusprechen. Hier zieht einmal mehr das Problem, dass einzelne Fachabteilungen nur schwer zu erreichen sind.

            • 3. Re: Problem mit DMS classic pro nach Installation von Datev Version 10.0
              jan Aufsteiger

              Etwas weniger nichtssagenden Text und mehr Infos können in einem Forum ungemeinen helfen.. Sowohl die "gemeisterten Probleme" wie auch die "Gründe zum Sachstand" sollten auf den Tisch gelegt werden.

               

              Ich würde tippen, es wurde vergessen den DMS-Core Server upzudaten und somit wurde vermutlich auch der Client nicht upgedatet. Oder es gab Probleme beim DMS Core Server Update.

               

              Sollte es Probleme gegeben haben würde ich jetzt einen Eil-Service aufgeben und auf schnelle Bearbeitung am Montag hoffen.

              Ansonsten, sofern es Backups gibt, einfach mal die DMS Core Server Installation starten / Reparatur Installatin starten. Die Installation / Anleitungen finden sich AFAIK auf DVD2 im DMS_CLASSIC_PRO Ordner.

              • 4. Re: Problem mit DMS classic pro nach Installation von Datev Version 10.0
                skremer Neuling

                > Sowohl die "gemeisterten Probleme" wie auch die "Gründe zum Sachstand" sollten auf den Tisch gelegt werden.

                Andere Probleme haben nichts mit dem aktuell angesprochenen zu tun, insofern an dieser Stelle nicht relevant. Es bringt auch wenig, erneut z.B. bekannte Probleme mit der netzweiten Aktualisierung zu kommunizieren.

                Die Gründe zum Sachstand („Das Produkt „DATEV DMS classic pro Server SR“ ist in der Version 1.73 installiert! Aufgrund der vorhandenen Zugriffsrechte wird aber die Version 7.1 erwartet.“) hätte ich gerne von der Datev Fachabteilung erfahren bzw. mich hierzu ausgetauscht. Insofern kann ich diese beim besten Willen nicht auf den Tisch legen.

                 

                Da es sich offensichtlich nicht um ein bekanntes Problem/Phänomen handelt, ist alles Weitere spekulativ und Installationen/Upfates sind auf dieser Basis trotz vorhandenen Backups m.E. wenig sinnvoll.

                 

                Der Eilservice wurde bereits aktiviert (Freitag gegen 17.15 Uhr), jedoch keine Reaktion.

                 

                Nochmals besten Dank für das Feedback und einen angenehmen Wochenendausklang!

                • 5. Re: Problem mit DMS classic pro nach Installation von Datev Version 10.0
                  jan Aufsteiger

                  Gibt es hier eigentlich eine Lösung?

                   

                  Da die DMS Installationsroutine leider sehr sparsam mit brauchbaren Fehlermeldungen ist, wäre ein weiterer Lösungsansatz zur Fehlerbehebung bei Installationsproblemen natürlich sehr willkomen.