2 Antworten Neueste Antwort am 11.11.2016 16:16 von theresa.schmidtlein

    Zu den Jahreswechselseminaren

    Laura Pravata DATEV-Mitarbeiter

       

      Nun stehen wie jedes Jahr die Jahreswechsel Seminare wieder vor der Tür.

       

      Wussten Sie schon, dass Sie eine halbe Stunde vor Seminarbeginn die Ton- und Medienwiedergabe testen können?

       

      Hierfür steht Ihnen im Testraum der Assistent für die Audio Einrichtung zur Verfügung.

       

      Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und freuen uns auf Ihre Beiträge!

       

        Alle Antworten
        • 1. Re: Zu den Jahreswechselseminaren
          andreashofmeister Fachmann

          Guten Morgen.

           

          Wie jetzt?

           

          Wie lange geht es die Dialogseminare Online schon? Das jetzt als TOP-Feature hier anzubieten, nun ja.

           

          Vielleicht sollten Sie vielleicht mal darauf hinweisen, dass man auch Aktivlautsprecher anschließen kann und nicht unbedingt die DATEV-Kopfhörer dazu benötigt.

           

          Wenn schon "nützliche" Hinweise gegeben werden.....

           

          Und auch ein Testraum hilft nict dabei, wenn wirklich mal der Ton scheppert (weil der Dozent mit dem Mikro nicht klarkommt). Ist alles schon vorgekommen....

          • 2. Re: Zu den Jahreswechselseminaren
            theresa.schmidtlein DATEV-Mitarbeiter

            Sehr geehrter Herr Hofmeister,

             

            vielen Dank für Ihren Beitrag.

             

            Da haben Sie recht. Um an einem Dialogseminar teilzunehmen, kann man ein Headset oder aktive Lautsprecher nutzen.

             

            Beides kann man auch durch die Ton- und Medienwiedergabe prüfen lassen.

             

            Weitere Informationen zu den Technischen Voraussetzungen finden Sie unter dieser Dok.-Nr.: 0903019.

             

            Technische Probleme, die währen des Seminars von DATEV-Seite auftauchen, werden auf anderem Wege von uns versucht zu Lösen.

             

            Bei Fragen stehen wir Ihnen auch telefonisch unter 0911-319-38383 zur Verfügung.

            Mit freundlichem Gruß