2 Antworten Neueste Antwort am 17.11.2016 16:38 von harachte

    Zentrale Stammdaten löschen funktioniert nicht, weil in Leistungsübersicht ein Eitrag existiert, der tatsächlich nicht vorhanden ist

    schuchi59 Neuling

      Hallo DATEV-Community,

       

      ich möchte gerne einen Mandanten aus den Zentralen Stammdaten löschen, weil ich die Mandanten-Nr. neu vergeben möchte und der Mandant seit über 10 Jahren nicht mehr bei mir aufgetaucht ist.

       

      In sämtlichen Anwendungen habe ich über den Mandantenmanager die vorhandenen Daten gelöscht. Auch in der Leistungsübersicht des DATEV-Arbeitsplatzes ist kein Eintrag mehr vorhanden. Der Assistent zum Löschen von Mandantendaten gibt jedoch permanent folgenden Fehler zur Anwendung "Leistungsübersicht" aus: "Mandant kann nicht gelöscht werden. Um die vorhandenen Leistungen zu entfernen, löschen Sie die Bestände in der jeweiligen leistungserstellenden Anwendung oder ordnen Sie die Leistungen einem anderen Mandanten über die Funktion "Leistung neu zuordnen" zu.".

      Die nachfolgenden Anwendungen "Aufgaben", Rechnungswesen" etc. könnten grds. gelöscht werden = grüner Haken.

       

      Es gibt tatsächlich keine noch angelegten Leistungen. Eigenorganistation wird nicht verwendet.

       

      Wie kann ich den Mandanten trotzdem löschen?

       

      Vielen Dank für alle Antworten.

       

      MfG

       

      Thorald Schuchmann

        Alle Antworten