4 Antworten Neueste Antwort am 31.10.2016 16:29 von andreashofmeister

    SmartIT: Kostenberechnung Vorsteuervergütung pro wegen (angeblicher) falscher Proxy-Einstellungen?

    steuerberater Aufsteiger

      Ich möchte die Community um eine Meinung bitten.

       

      Ich habe unter SmartIT das Programm Vorsteuervergütung pro bestellt, dies wurde durch DATEV installiert. Die Datenübermittlung unter Vorsteuervergütung pro funktionierte jedoch nicht, angeblich wegen falscher Proxy-Einstellungen (DATEV-Net) im Programm.

       

      Nun soll ich den Support mit dem Hinweis auf die zu prüfenden / zu ändernden DATEV-Net Einstellungen bezahlen. Die Installation unter SmartIT liegt bei der DATEV, ist eine funktionierende Basis-Einstellung dabei nicht enthalten?

       

      Ich habe sogar die Vermutung, dass der Support unter den Servicekontakten (wieder einmal) gar nicht wusste, dass wir SmartIT-Kunde sind.

       

      Gruß

       

      Kai-Holger Dostal

      Geändert am 31.10.16 um 10:20 Uhr
        Alle Antworten