6 Antworten Neueste Antwort am 26.09.2016 10:43 von w.stimpfig

    komprimierte Steuererklärungen ohne Duplex-Druck

    jwirth Neuling

      Hallo,

      wir drucken regelmäßig die komprimierte Form der elektronischen Steuererklärung aus und lassen uns diese vom Mandanten unterschreiben. Früher war das im Duplex-Druck möglich, offensichtlich seit einem update ist dies nicht mehr möglich. Der Nachteil: im Simplex-Druck werden erzeugen wir deutlich mehr Papier.


      Frage: lässt sich der Duplex-Druck wieder einrichten oder ist dies programmseitig nicht mehr möglich?

       

      Danke und Grüße

      • 0. Re: komprimierte Steuererklärungen ohne Duplex-Druck
        ichauch Erfahrener

        Moin,

         

        bei dieser Konstellation braucht es ein wenig mehr Info. Evtl. hat es bei einem MS Update den Druckertreiber zerlegt.

         

        Prüfen Sie aber zunächst einmal die Druckeinstellungen ob der Duplex Drucker nicht auf Simplex eingestellt ist.

         

        Gruß

        KP

        1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
        • Alle Antworten
          • 1. Re: komprimierte Steuererklärungen ohne Duplex-Druck
            cro Fortgeschrittener

            Hallo Herr Wirth,

             

            in allen Steuerprogrammen kann man unter Extras-->Auswertungseichenschaften den Duplexdruck kanzleiweit bzw. je Benutzer ein- und ausschalten. Wenn Sie diesen Punkt nicht sehen, wenden Sie sich an Ihren Administrator.

             

            Gruß

            C. Rohwäder

            • 2. Re: komprimierte Steuererklärungen ohne Duplex-Druck
              jwirth Neuling

              Guten Morgen,

              zunächst vielen Dank für Ihre Antwort.

               

              Das seltsame ist, dass für die komprimierte Erklärung ein Duplex-Drucker ausgewählt ist, aber die Erklärung nicht im Duplex gedruckt wird.

               

              Unter "Layoutvariante bearbeiten" ist "Beidseitiger Druck (Duplex)" ausgewählt, es wird aber einseitig gedruckt.

               

              Gruß und einen angenehmen Freitag, J. Wirth

              • 3. Re: komprimierte Steuererklärungen ohne Duplex-Druck
                ichauch Erfahrener

                Moin,

                 

                bei dieser Konstellation braucht es ein wenig mehr Info. Evtl. hat es bei einem MS Update den Druckertreiber zerlegt.

                 

                Prüfen Sie aber zunächst einmal die Druckeinstellungen ob der Duplex Drucker nicht auf Simplex eingestellt ist.

                 

                Gruß

                KP

                1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                • 4. Re: komprimierte Steuererklärungen ohne Duplex-Druck
                  w.stimpfig DATEV-Mitarbeiter

                   

                  Hallo Community,

                   

                   

                   

                  eine Änderung bezüglich des Duplexdrucks der Komprimierten Erklärung (KE) ist nicht erfolgt. Der Duplexdruck der KE ist weiterhin möglich.

                   

                   

                   

                  Voraussetzung für den Duplexdruck der KE ist, dass unter „Extras | Auswertungseigenschaften" in der aktiven Layoutvariante für die „Komprimierte Erklärung" (gekennzeichnet mit einem Haken) im Register „Duplex" folgende Einstellung getroffen ist:

                   

                  „Eigene Einstellung wählen: Beidseitiger Druck (Duplex) – Kurze Seite"

                   

                  oder

                   

                  „Eigene Einstellung wählen: Beidseitiger Druck (Duplex) – Lange Seite"

                   

                  Hierfür ist es im Normalfall nicht notwendig, dass im Druckertreiber selbst eine Duplexeinstellung vorgenommen wurde. D.h. Standardeinstellung im Druckertreiber ist der Simplexdruck.

                   

                   

                   

                  Für den Fall dass die Einstellung des Druckertreibers verwendet werden soll (wenn z.B. direkt im Druckertreiber „Duplex" fest hinterlegt wurde), kann in der aktiven Layoutvariante auch der Punkt:

                   

                  „Druckeinstellung nutzen: Beidseitiger Druck (Duplex) – Lange Seite"

                   

                  verwendet werden. Der Text „Beidseitiger Druck (Duplex) – Lange Seite" passt sich automatisch den im Druckertreiber hinterlegten Eigenschaften an. Ist im Druckertreiber kein Duplexdruck hinterlegt, erscheint unter „Druckeinstellung nutzen:" der Text: „Einseitiger Druck (simplex)".

                   

                   

                   

                  Mit freundlichen Grüßen

                   

                  Wolfgang Stimpfig

                   

                  DATEV eG

                   

                  • 5. Re: komprimierte Steuererklärungen ohne Duplex-Druck
                    jwirth Neuling

                    Guten Tag Herr Stipfig, vielen Dank für Ihre Erläuterungen!

                     

                    Grds. sollte bei uns alles so eingestellt sein, wie Sie es beschrieben haben. Leider besteht mein Problem aber weiterhin.

                     

                    Jetzt ist mir aber etwas aufgefallen. Wenn ich bei den Auswertungseigenschaften die Layout-Variante bei den Formularen öffne, stehen dort 7 Tabs zur Auswahl: Drucker, .., Extras. Bei der Layoutvariante für die komprimierte Erklärung stehen nur 4 Tabs zur Auswahl. Glaube aber nicht, dass das die Lösung ist...

                     

                    Danke und Grüße, Jochen Wirth

                    • 6. Re: komprimierte Steuererklärungen ohne Duplex-Druck
                      w.stimpfig DATEV-Mitarbeiter

                       

                      Hallo Herr Wirth,

                       

                      die Anzahl der Registerkarten der einzelnen Layoutvarianten (Berechnungslisten, Komprimierte Erklärung, Formulare…) ist unterschiedlich. Je nachdem welche Einstellungsmöglichkeiten es gibt, variiert die Anzahl der Registerkarten.

                       

                      Möglicherweise funktioniert der Duplexdruck, wenn im Druckertreiber – wie oben beschrieben – Duplex fest hinterlegt wird.

                       

                      Für eine weitere Unterstützung steht Ihnen auch der Programmservice Steuern und Expertisen  (DATEV-Telefonverzeichnis) zur Verfügung.

                       

                       

                       

                      Mit freundlichen Grüßen

                       

                      Wolfgang Stimpfig

                       

                      DATEV eG