2 Antworten Neueste Antwort am 20.09.2016 14:05 von mgünzel

    ESt: Härteausgleich, falsche Steuerberechnung

    mgünzel Beginner

      Im Dokument 1014973 werden Bedingungen beschrieben, unter welchen fälschlicherweise kein Härteausgleich berücksichtigt wird. Dort wird angegeben, dass dieser Fehler aber keine Auswirkung auf die Steuerberechnung hätte. Diese Aussage ist falsch. Treten Progressionseinkünfte hinzu, so kann durchaus der Grundfreibetrag überschritten werden und es kommt doch zu einer falschen  festzusetzenden Einkommensteuerberechnung.

        Alle Antworten