2 Antworten Neueste Antwort am 10.09.2016 12:29 von siro

    Kommserver

    tolias Neuling

      einen wunderschönen guten Morgen

      folgendes Problem: Bei unserm 10.0 - update hat sich die gesamte Kommunikationsplattform verspult.

      Folgende Umgebung haben wir derzeit: Fileserver und WTS - Umgebung.

      Kann mir vielleicht jemand eine kurze Hilfestellung geben, wo der Kommserver  idealerweise installiert werden muss. Fileserver oder WTS ?

      Ich vermute: Kommserver auf Fileserver; RZ Kommunikation auf WTS.

       

      Danke schon mal im Voraus

        Alle Antworten
        • 1. Re: Kommserver
          ichauch Erfahrener

          Moin,

           

          leider keine Angaben zum Server Betriebssystem, also keine konkreten Tipps.

          In virtualisierten Umgebungen bietet es sich an, den Komm-Server auf Blech zu installieren, spart Nerven und Zeit.

          Es empfiehlt sich nicht, auf den File Server einen DATEV Arbeitsplatz zu installieren (und dann auch noch mit DC Rolle). Der Arbeitsplatz ist für die Jobs der Nachbereitung notwendig, also müssen alle Programme dort installiert sein.

          Der TS ist TS und muss ausschließlich TS bleiben, es drohen sonst früher oder später Probleme.

          Ich habe mir einen ProLiant Micro Server als KommServer mit LizenzServer und der Schnittstelle für die Telefonie hingestellt, der Rest läuft virtualisiert auf entsprechendem Blech. Seit einigen Jahren nur gute Erfahrungen damit gemacht. Wobei Krenn, Terra und einige andere einen MicroServer auf Basis des Asus P9D-I (der nimmt einen Xeon auf und kann mit ECC RAM) im Angebot haben, Alternate hat die Komponenten auch für den Selbstbau im Angebot, feines Blech.

           

          Gruß

          KP

          • 2. Re: Kommserver
            siro Einsteiger

            Ich vermute: Kommserver auf Fileserver; RZ Kommunikation auf WTS.

             

            Hallo Herr Bär,

            in Ihrer jetzigen Situation ist das o.g. richtig.