9 Antworten Neueste Antwort am 27.09.2016 12:35 von willimüller

    Leistungsübersicht - Anzahl der Vorjahre

    s.fuchs Einsteiger

      Hallo,

       

      bei uns wurde der Arbeitsplatz 7.1 installiert. Über die geänderte Optik kann man streiten - dazu spar ich mir den Kommentar.

       

      Aber: gibt es einen Grund bei der Leistungsübersicht die bisher angezeigte Anzahl der Vorjahre wegfallen zu lassen?? Ist ja nicht lebensnotwendig, hat aber oft eine schnelle Info geliefert ...

       

      Gruß

       

       

      S. Fuchs

        Alle Antworten
        • 1. Re: Leistungsübersicht - Anzahl der Vorjahre
          andreashofmeister Fachmann

          Wie? Man kann doch den Filter anpassen, oder geht das nicht mehr?

          • 2. Re: Leistungsübersicht - Anzahl der Vorjahre
            willimüller Erfahrener

            Hallo Frau Fuchs,

            ich hoffe, dass ich nicht daran schuld bin ;-) ...

            Ich hatte zum Thema Leistungsübersicht nur angeregt, dass

            1) die Bearbeitungsjahre bei Programmen, die keine Jahresbestand kennen (wie Lohn) nicht "sinnfrei" angezeigt werden

            2) der Eintrag "Gesonderte und einheitliche Feststellung xxxx" in "GuE xxxx" geändert wird, damit man das Jahr auch dann noch sieht, wenn die Leistungsübersicht nicht einen zu großen Teil des Bildschirms einnimmt.

            Vielleicht gab es da ja ein Missverständnis .. ich warte mal ab, bis wir die DVD 10 einschl. aller dann veröffentlichter SR oder Hotfixes installieren.

            Schöne Grüße

            Willi Müller

            • 3. Re: Leistungsübersicht - Anzahl der Vorjahre
              s.fuchs Einsteiger

              Hallo Herr Hofmeister,

               

              Sie meinen sicher den Filter wenn man direkt in der Geschäftsfeldübersicht ist.

               

              Ich meinte aber die Leistungsübersicht die ich rechts in der Mandantenübersicht sehe (sehen kann - wenn eben eingestellt).

              Dort sehe ich z.B. nur noch "Einkommensteuer 2015" mit einem Pfeil davor zum ausklappen der Vorjahre. Bisher stand hier immer die Anzahl der Vorjahre hinter dem aktuellen Bestand. Da konnte man leicht sehen ob/wie lange der Mandant hierunter bereits bearbeitet wird ...

               

              Gruß

               

              S. Fuchs

              • 4. Re: Leistungsübersicht - Anzahl der Vorjahre
                s.fuchs Einsteiger

                Hallo Herr Müller,

                 

                ich hoffe nicht, das man bei DATEV Ihren Wunsch so interpretiert hat .... aber es sieht ganz danach aus ...

                 

                Gruß

                 

                S. Fuchs

                • 5. Re: Leistungsübersicht - Anzahl der Vorjahre
                  willimüller Erfahrener

                  Hallo Frau Fuchs,

                  auf meinen Beitrag vom 4.2.2015:

                  Hallo Datev,

                  in der Leistungsübersicht führt die Programmbezeichnung "Gesonderte - und einheitliche - Feststellung JJJJ" vor allem für Vorjahre dazu, dass das interessierende Jahr nicht sichtbar ist (es sei denn man scrollt oder macht das Fenster der Leistungsübersicht unnötig breit).

                  Eine Abkürzung wie "Ges.+einh. Feststellung JJJJ" oder ähnlich würde helfen den Platz auf dem Bildschirm deutlich besser auszunutzen.

                  Auch der Verzicht auf die Wiederholung der Mandantennr. und des Mandanten in jedem Fenster der Schnellinfo würde Platz sparen - von dem Verzicht auf unnötige Leerzeilen gar nicht zu sprechen. Natürlich könnte auch die "Schnellsuche neben dem Filtersymbol angedockt werden und das Feld "+ Mandant anlegen" braucht eigentlich keine eigene Zeile. Unter der letzten Schnellinfo ist auch eine unnütze Leerzeile, die nicht für ein Fenster genutzt werden kann.

                  Dieses Jahr soll ja nur korrigiert und nichts neu programmiert werden... da passt das doch sicher ..

                  Schöne Grüße

                  Willi Müller

                  hatte Herr Tanzhaus von der Datev am 5.2.2015 geantwortet:

                  Hallo Herr Müller,

                  auch diese Anregungen habe ich weitergegeben. Evtl. würde ja für die "Gesonderte - und einheitliche - Feststellung JJJJ" auch "GuE JJJJ" ausreichen.


                  Mit freundlichem Gruß
                  Carsten Tanzhaus
                  DATEV eG
                  Service Eigenorganisation classic

                  Was dann in 1 1/2 Jahren aus diesen Anregungen geworden ist, durften Sie offensichtlich jetzt erleben :-)

                  Schöne Grüße

                  Willi Müller

                  P.S. Vielen Dank allen Streitern für den Erhalt des Newsgrouparchivs...:-)

                  2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
                  • 6. Re: Leistungsübersicht - Anzahl der Vorjahre
                    willimüller Erfahrener

                    Aber: gibt es einen Grund bei der Leistungsübersicht die bisher angezeigte Anzahl der Vorjahre wegfallen zu lassen??

                    Hallo Datev,

                    weiß jemand in Nürnberg, warum er/sie das geändert hat oder war das ein Versehen???

                    Schöne Grüße

                    Willi Müller

                    • 7. Re: Leistungsübersicht - Anzahl der Vorjahre
                      willimüller Erfahrener

                      Hallo liebe Datevmitarbeiter,

                      die Frage von Frau Fuchs an die Datev ist nun schon bald drei Wochen unbeantwortet.

                      Weiß wirklich niemand bei der Datev, warum die bislang angezeigte Anzahl  der Vorjahre auf einmal weggefallen ist?

                      Schöne Grüße

                      Willi Müller

                      • 8. Re: Leistungsübersicht - Anzahl der Vorjahre
                        daniel.schmidt DATEV-Mitarbeiter

                        Hallo DATEV-Community,

                         

                        die in Klammern gesetzte Vorjahresanzahl wurde zur DVD 10.0 aus zwei Gründen entfernt, wie Sie bereits bemerkt haben. Der Grund ist jedoch nicht der erwähnte Beitrag vom 4.2.2015 oder ein Versehen.

                        Im Rahmen der Komplexitätsbetrachtung der vielen Oberflächenelemente im DATEV Arbeitsplatz pro haben wir u. a. die Vorjahreszahl in der Leistungsübersicht entfernt.

                         

                        Nach Rücksprache mit verschiedenen Anwendern(Kanzleichefs, Sachbearbeiter, Sekretariate und Systemadministratoren) kam heraus, dass diese Informationen kaum bis gar nicht genutzt wird.

                         

                        Die Vorjahre kann man einsehen, wenn die entsprechende Geschäftsfeldübersicht geöffnet wird (z. B. Rechnungswesen).

                        Da zudem der Wegfall der Berechnung der Vorjahre beim Markieren eines Mandanten zu einem Performancegewinn führt, wurde die Leistungsübersicht an dieser Stelle geändert.

                         

                        Mit freundlichen Grüßen

                         

                        Daniel Schmidt

                        Service Betriebswirtschaftliche Basis

                        • 9. Re: Leistungsübersicht - Anzahl der Vorjahre
                          willimüller Erfahrener

                          Hallo Herr Schmidt,

                          Danke für die Info. Die Geschmäcker sind bekanntlich unterschiedlich, aber wenn es der Performance dient...:-)

                          Werden denn die anderen Punkte in diesem Bereich auch bearbeitet?

                          1) GuE statt "Gesonderte - und einheitliche - Feststellung" (s.o.)

                          2) Wegfall der (Jahres)Untereinträge bei Lohn+Gehalt bzw. Lodas (es gibt keinen Einstieg  in die verschiedenen Jahre beim Programmstart Siehe auch Ihren Beitrag vom Januar 2016 Leistungsübersicht bei Lohn+Gehalt?

                          Schöne Grüße

                          Willi Müller

                           

                          1 von 1 Personen fanden dies hilfreich