2 Antworten Neueste Antwort am 27.08.2016 16:58 von andreasberger

    Übericht der Gebührenpositionen in Rechnungsschreibung

    andreasberger Einsteiger

      Hallo,

       

      ich bekomme langsam eine echte Abneigung gegen das Schreiben von Rechnungen.

       

      In diesem kleinen unübersichtlichen Fenster eine Gebührenposition zu finden, ist eine echte Zumutung. Das ist schon langsam beleidigend, was einem da zugemutet wird.

       

      Gibt es vielleicht irgendwo eine Auflistung der Gebührenpositionen? Als Pdf, Word-format oder irgendwas anderes?

       

      Das ist wirklich frustrierend. Ich muss täglich der Versuchung widerstehen zu Addison zu wechseln. Kann mir das mal bitte jemand ausreden

       

      Vielleicht fällt es mir dann leichter mich mit dieser Situation abzufinden. Im Moment denke ich jedes mal: Mit Addison hätte ich diese Probleme nicht. Obwohl es vielleicht gar nicht so wäre.

       

      Ich wechsel z. B. beim Erstellen eines Jahresabschlusses mindestens 10x pro Stunde zwischen Abschlusskonto, Arbeitskonto und Kontenblatt umher, weil ich ständig eine Funktion brauche, die da wo ich mich gerade befinde nicht verfügbar ist.

       

      A. Berger

       

      /rant

      • 0. Re: Übericht der Gebührenpositionen in Rechnungsschreibung
        ichauch Erfahrener

        Moin,

         

        die Bemerkung zum kleinen Fensterchen lässt mich auf EOclassic (eigentlich PC Honorar, ist ein Erbstück) schließen.

         

        Eine Liste der Gebührenpositionen lässt sich aus dem Arbeitsplatz heraus erzeugen. In Organisation "Standardpositionen" können die "Rechnungsstandardpositionen" ausgewählt und bearbeitet werden. Diese Liste lässt dann, wie jede andere auch, drucken oder exportieren.

         

        Gruß

        KP

        • Alle Antworten