1 Antwort Neueste Antwort am 16.07.2017 22:17 von macgyver

    EO comfort / Kuriositäten 1: Drucken ohne Druck

    blum Aufsteiger

      Sie haben die Vergütung eines Auftrages weitestgehend vorbereitet. Und nun schauen Sie sich die Rechnung über den DATEV comfort Weg (eigene Meinung: Irrweg, unnötiger Klickmarathon, siehe auch EO comfort / ein kostenloser Gedächtnistrainer und Ergotherapeut) an:

      • Man öffne den Auftrag (1. Klick)
      • Drücke den Button: „Fakturierung starten“ (2. Klick)
      • Ggf. Auswahlfenster zum „Rechnungsvorschläge / Rechnungen nachbearbeiten“ (3. Klick)
      • Man drücke den Button: „Druckvorschau Rechnungsvorschlag“ (4. Klick)
      • Nun kann man die Rechnung ansehen
      • Man drücke den Button „Deckblatt“ (5. Klick) (es öffnet sich eine zweite Word-Datei)
      • Möchte man wieder auf die eigentliche Rechnungsseite, drückt man Button „Hauptdokument“ (5. Klick)

       

      Nun zum eigentlichen Problem. Gegenüber den Standardeinstellungen soll diese Rechnung nicht an den eigentlichen Mandanten „T KG“, sondern an die Konzernzentrale der „M KG“ gerichtet werden. Des Weiteren soll nicht der eingestellte Partner der T KG, sondern der Partner der M KG die Rechnung unterschreiben. Kein Problem: zurück zum Fenster „Fakturierung“ rechte Maustaste „Druckanpassung“ und dort die einmalige Rechnungsadresse einstellen
      (hoffentlich schon in den Stammdaten hinterlegt; siehe auch: EO comfort - ein "unhöfliches" Programm (Briefanrede)). Nun bestätigt man alles mit OK, drückt nochmal den Button „Druckvorschau Rechnungsvorschlag“ und schaut sich das Ergebnis „zufrieden“ an.

       

      Nun wird man an dieser Stelle unterbrochen oder stellt die Rechnung warum auch immer zurück. Am nächsten Tag druckt man die Rechnung und stellt fest, dass EO comfort (der Name ist leider kein Programm) ein ausgeprägtes „Kurzzeitgedächtnis“ hat. Leider hat das Programm alle obigen Einstellungen zum
      Rechnungsadressaten und dem unterzeichnenden Partner schlicht weg vergessen.

       

      Also ein weiterer unnötiger DATEV EO Holzweg: Rechnung stornieren, obigen Klickmarathon nochmals durchlaufen und die Einstellungen noch einmal vornehmen. Und nun wird es WICHTIG: Sie müssen mit der Rechtenmaustaste etwas vornehmen, was es gar nicht gibt!

       

      Drucken ohne Druck:

      Drucken ohne Druck.JPG

      Nur über diesen DATEV EO Umweg ohne comfort merkt sich das Programm Ihre Einstellungen, so dass Sie auch wenn Sie noch einmal unterbrochen werden, am Tag darauf nicht weitere DATEV EO Irrwege ohne comfort durchlaufen müssen.

       

      Konkrete Verbesserungsvorschläge:

      • Das Programm muss sich in einem Auftrag anwenderübergreifen immer alle Einstellungen merken auch ohne „Drucken ohne Druck“
      • Es sollte einen Button geben „Auf Standardeinstellungen zurücksetzen“.
      • Mit dem Button „Fakturierung starten“ muss sofort EIN Word-Dokument aufgehen
      • Es muss einen zweiten Button „Fakturierung mit besonderen Einstellungen“ geben, bei dem dann obiger „Klickmarathon“ losgehen kann

       

      Dann wäre der Name EO comfort evtl. gerechtfertigt

       

      Ralf Blum

      ein genervter unzufriedener aber konstruktiver EO comfort Kunde

       

      In der Serie bereits erschienen (Mehrfachnennungen möglich):

      Fehlende Prozessoptimierung

      EO comfort / Schnellinfo Aufgaben (Geschwister, die nicht Zusammenarbeiten)

      EO comfort / DMS (Geschwister, die nicht zweckmäßig Zusammenarbeiten - Fortsetzung)

      EO comfort / Ein Programm nur für Steuerberater, bei denen sich die USt-Voranmeldungszeiträume nie ändern

      EO comfort / Teilaufträge / Ein Programm nur für Steuerberater, die immer vollständig und endgültig abrechnen

      EO comfort / ein Programm für Steuerberater ohne Vergütungsvereinbarungen bzw. ohne Verträge

      EO comfort - ein "unhöfliches" Programm (Briefanrede)

      Re: EO comfort / EO *** ein Programm für SteuerBERATER die nicht beraten

      EO comfort / Ein Programm bei dem die Teams aus maximal zwei Mitarbeitern bestehen

       

      Schlechte Zusammenarbeite mit anderen DATEV Programmen

      EO comfort / Schnellinfo Aufgaben (Geschwister, die nicht Zusammenarbeiten)

      EO comfort / DMS (Geschwister, die nicht zweckmäßig Zusammenarbeiten - Fortsetzung)

      EO comfort / PFB / DMS (Geschwister, die nicht zweckmäßig Zu-sammenarbeiten - Fortsetzung)

      EO comfort / Dokumentenkorb (Geschwister, die nicht zweckmäßig Zusammenarbeiten - Fortsetzung)

      EO comfort / Kanzlei-Rewe Ergänzungs- bzw. Sonderbilanzen (Geschwister, die nicht zweckmäßig Zusammenarbeiten - Fortsetzung)

      EO comfort / Kanzlei-Rewe bzw. Kostenrechnung (Geschwister, die nicht zweckmäßig zusammenarbeiten)

      EO comfort / ein Programm für Steuerberater ohne Vergütungsvereinbarungen bzw. ohne Verträge

      EO comfort - ein "unhöfliches" Programm (Briefanrede)

      EO comfort / EO murks gelöschte Aufträge in der DMS

       

      Schlechte Bedienbarkeit / Benutzeroberfläche

      EO comfort / Ein Programm nur für Steuerberater mit wenigen gleichzeitigen Aufträgen

      EO comfort / Zeiterfassung ohne comfort / Doppelklick

      EO comfort / Zeiterfassung ohne comfort / Industrieminuten - Echte Minuten

      EO comfort / ein Programm für Steuerberater ohne Vergütungsvereinbarungen bzw. ohne Verträge

      EO comfort / ein Programm für Steuerberater mit 5 Zoll Monitoren und Adleraugen

      EO comfort / ein kostenloser Gedächtnistrainer und Ergotherapeut

      Re: EO comfort / EO *** ein Programm für SteuerBERATER die nicht beraten

      Re: EO Comfort / EO Murks - Notizfelder zum Auftrag

        Alle Antworten
        • 1. Re: EO comfort / Kuriositäten 1: Drucken ohne Druck
          macgyver Einsteiger

          Ich habe das gleiche Problem, aber ohne Lösung!

           

          Aufträge einmal kombiniert, aber ich schaffe es nicht sie EOcomfort "einzuprägen".

           

          Kurz:

          ich kombiniere 3 Aufträge, ändere die Reihenfolge und drucke sie als Rechnungsvorschlag aus, beim nächsten öffnen, alles wieder von vorne.

           

          Warte seit über 2 Wochen auf Rückruf der DATEV. 3 Mitarbeiter mit Lösungsversuchen (Reihenfolge über Organisation einstellen und Häckchen raus in der KIS Drucksteuerung) sind bislang gescheitert...

           

          :-(