6 Antworten Neueste Antwort am 23.06.2016 10:24 von gabrielescheuering

    Speicherung in word funktioniert nicht

    steuerberaterköln Einsteiger

      Hallo Datev,

      ein Mitarbeiter hat letzte Woche ein neues word Dokument in der Dokumentenablage erstellt und dieses nach Fertigstellung ausgedruckt. Nach dem Verlassen von word über das Schließen Feld war das Dokument beim erneuten Öffnen leer.

      Grund hierfür ist offensichtlich, dass das Dokument nochmals über die Dokumentenablage aufgerufen wurde und dann beim Verlassen des Dokuments keine Abfrage und auch keine Speicherung beim Schließen erfolgt. Lässt sich das programmseitig verhindern? Hintergrund für das erneute Öffnen war wohl, dass auch gleichzeitig in verschiedenen anderen Dokumenten gearbeitet wurde und der Mitarbeiter sich deshalb nicht mehr bewusst war, das das Dokument schon geöffnet war. Das war auch kein Problem, denn beim erneuten Aufruf landete er in dem aktualisierten richtigen Dokument.

      Verhindern lässt sich aktuell dieses Verhalten nur durch das Speichern über die Datev Schnittstelle (was aber gewöhnungsbedürftig ist). Außerdem widerspricht es der Windows Logik, dass beim Schließen keine Sicherheitsabfrage kommt.

      Beste Grüße aus Köln

      • 0. Re: Speicherung in word funktioniert nicht
        gabrielescheuering DATEV-Mitarbeiter

        Hallo Community,

         

        nochmals vielen Dank für den Hinweis. Die Fehlerbehebung konnte durch unsere Entwicklung in die DVD 10.0 (voraussichtlich Ende August) integriert werden.

         

        Weitere  Informationen und eine temporäre Abhilfe finden Sie unter Dok.-Nr. 1017582.

         

        Viele Grüße aus dem sonnigen Nürnberg
        Gabriele Scheuering
        DATEV eG
        Service Dokumentenmanagement

        1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
        • Alle Antworten