2 Antworten Neueste Antwort am 23.06.2016 19:27 von theo

    Kenntnisse-Funktion -  Gewichtung / Fokus

    bernd.wettstein Neuling

      Ich dachte mir, ich nutze heute mal die "Kenntnisse"-Funktion im Userprofil. Auf den ersten Blick "fühlt" diese sich ja ganz ähnlich zu der entsprechenden Funktion in Xing oder LinkedIn an.

       

      Leider gibt es aber offenbar wenn man hier einige bis mehrere Kenntnisse einträgt keine Gewichtung oder Fokus-Markierung was die Standardanzeige bei Profilaufruf der Top 6-Kenntnisse angeht. Stattdessen zeigt die Profilanzeige die 6 erstbesten Kenntnisse (nach Alphabet) an.

       

      Damit die Funktion entsprechend einer Personensuche o.ä. unter den registrierten nutzern sinnvoll wird, benötigt es natürlich auch entsprechend Teilnehmer, die diesen Bereich ausfüllen und nutzen.  Ebenso macht es Sinn, dass auf dem Profil die wesentlichen Skills reduziert dargestellt werden.

       

      In Xing kann ich aus einem Kenntnispool drei Schwerpunkte auswählen, die dann hervorgehoben werden. (Beispiel siehe Bild).

       

      SkillCard_Xing.png

       

      Hier würde ich mir wünschen, dass das DATEV ähnlich handhabt.  Ansonsten muss die DATEV eben erstmal damit leben, dass in meinem Profil als erstes die Skills die mit A... beginnen angezeigt werden.  

       

       

      skillpreviewdatev.gif

       

      Sorry, echt jetzt...

       

      Weiterhin ist mir rätselhaft, weshalb alle Kenntnisse pauschal kleingeschrieben dargestellt werden,  egal was ich an Groß- und Kleinschreibung bei der Eingabe angegeben habe.


      Grüße, Bernd Wettstein.

      Geändert am 25.05.16 um 10:55 Uhr
      • 0. Re: Kenntnisse-Funktion -  Gewichtung / Fokus
        Dirk Jendritzki DATEV-Mitarbeiter

        Hallo Herr Wettstein,

         

        Fähigkeiten und Fachkenntnisse kann man sich einerseits selbst zuordnen oder man bekommt sie von anderen Nutzern zugeordnet bzw. bestätigt.

         

        Beim Zuordnen durch andere Nutzer müssen Sie die neue Fähigkeit erst freigeben, bevor diese in Ihrem Profil erscheint.

        Bereits aufgeführte Fähigkeiten können von anderen Nutzern bestätigt werden, wobei jeweils die Anzahl dieser Bestätigungen / Empfehlungen daneben angezeigt und danach sortiert wird. Innerhalb gleicher Anzahl wird jeweils alphabetisch sortiert. Als Nutzer habe ich mal eine Fähigkeit bei Ihnen bestätigt, sodass nun datev bei Ihnen an erster Stelle steht.

         

        Die ausschließliche Kleinschreibung ist dem zugrundeliegenden System, das auch bei den Tags verwendet wird geschuldet und soll die Anzahl möglicher Fehl-/ Andersschreibweisen verringern.

         

        Grüße

        Dirk Jendritzki

        1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
        • Alle Antworten
          • 1. Re: Kenntnisse-Funktion -  Gewichtung / Fokus
            Dirk Jendritzki DATEV-Mitarbeiter

            Hallo Herr Wettstein,

             

            Fähigkeiten und Fachkenntnisse kann man sich einerseits selbst zuordnen oder man bekommt sie von anderen Nutzern zugeordnet bzw. bestätigt.

             

            Beim Zuordnen durch andere Nutzer müssen Sie die neue Fähigkeit erst freigeben, bevor diese in Ihrem Profil erscheint.

            Bereits aufgeführte Fähigkeiten können von anderen Nutzern bestätigt werden, wobei jeweils die Anzahl dieser Bestätigungen / Empfehlungen daneben angezeigt und danach sortiert wird. Innerhalb gleicher Anzahl wird jeweils alphabetisch sortiert. Als Nutzer habe ich mal eine Fähigkeit bei Ihnen bestätigt, sodass nun datev bei Ihnen an erster Stelle steht.

             

            Die ausschließliche Kleinschreibung ist dem zugrundeliegenden System, das auch bei den Tags verwendet wird geschuldet und soll die Anzahl möglicher Fehl-/ Andersschreibweisen verringern.

             

            Grüße

            Dirk Jendritzki

            1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
            • 2. Re: Kenntnisse-Funktion -  Gewichtung / Fokus
              theo Fortgeschrittener

              Ich dachte mir, ich nutze heute mal die "Kenntnisse"-Funktion im Userprofil.

              In Anlehnung an Ihren Beitrag hab ich das nun auch gedacht. Ich finde selbst alphabetisch sortiert macht es einen durchaus ansprechenden Eindruck. Man muss sich halt auf seine Kernkompetenzen beschränken!

               

              du bist was du isst.png

              Geändert am 23.06.16 um 19:27 Uhr