1 Antwort Neueste Antwort am 08.11.2019 12:35 von metalposaunist

    Bankkontenumsätze DUO

    oliver_h Neuling

      Hallo,

       

      wir haben einen Mandanten der über DUO seinen Zahlungsverkehr abwickelt. Vor der Umstellung mittels HBCI (PIN / TAN) und zwischenzeitlich (ist laut Aussage des Mandanten schon etwas her) hat er eine Meldung von DATEV erhalten das er umstellen muss. Dieses hat er ohne Rücksprache mit uns bejaht.

       

      Seitdem kann er zwar noch Überweisungen tätigen, aber es werden keine Kontenumsätze mehr aktualisiert. Bei dem Versuch zu aktualisieren kommt die folgende Fehlermeldung:

       

      BKO000001=Die angegebene Bankverbindung ist in der RZ-Bankeninfo nicht vorhanden

       

      Auch sehe ich nun im Zahlungsverkehr als DFÜ-Typ PSD2 und das keine Umsätze gespeichert wurden.

       

      Ich vermute das bei uns ein Mitarbeiter die RZ-Bankeninfo abgemeldet hat, bevor hier aber noch einmal ein Fehler passiert hoffe ich hier Hilfestellung zu bekommen. Der Mandant ist bei der Deutschen Bank falls das wichtig ist

       

      Ich würde den Mandanten bitten bei der Deutschen Bank die Kontenumsätze wieder "freischalten" zu lassen, das entsprechend im Zahlungsverkehr über den DFÜ-Umstellungsassistenten wieder einzustellen. Ich hoffe das dann der Mandant wieder seine Kontoumsätze in DUO aktualisieren kann und auch weiterhin die Überweisungen klappen. Mit Lastschriften hat der Mandant nichts zu tun.

       

      Wäre das soweit korrekt?

       

      Sorry das ist das einzige Mandant welches den Zahlungsverkehr über DUO nutzt, bei allen anderen Mandanten gabe es eigentlich keine Probleme.

       

      Beste Grüße und schönes Wochenende.

      Oliver Handke

        Alle Antworten
        • 1. Re: Bankkontenumsätze DUO
          metalposaunist Meister
          Ich vermute das bei uns ein Mitarbeiter die RZ-Bankeninfo abgemeldet hat,

          Dann lässt sich das in den Service Anwendungen prüfen. Dort muss RZ-Bankinfo passend zum Berater/Mandant auftauchen.

           

          Bzgl. des Fehlers siehe auch: Re: Fehlermeldung BKO000001

           

          Bitte die Suche nutzen in der Info-DB und der Community, wenn genaue Fehler vorhanden sind.

           

          Sonst möge das Mandat den PSD2/HBCI Zugang in DUO nochmal löschen und neu anlegen / initialisieren. Möglich, dass das seinerzeit per Klick auf den LKW nicht richtig funktioniert hat.

           

          Wenn Ihr Mandat allerdings die Umsätze manuell in DUO holt, brauchen Sie theoretisch kein RZ-Bankinfo, weil Sie sich die Umsätze aus DUO ins REWE holen können. Die Daten dann sind aber immer nur so aktuell, wie Ihr Mandat die Umsätze via DUO manuell von der Bank holt. RZ-Bankinfo ist davon unabhängig immer tagesaktuell aber wird meines Wissens nach auch bepreist von der Bank.