1 Antwort Neueste Antwort am 17.10.2019 14:17 von andreashausmann

    Digitale Eingangsrechnungen vor dem Hochladen ins UO digital beschriften (Kost etc). Infos an UO übergeben

    penz Neuling

      Wie kann man Belege im Unternehmensprozess an verschiedene Personen verteilen, diese versehen den Beleg mit weiteren Informationen z. B. Koststelle an und laden den Beleg dann ins UO oder stellen ihn intern bereit. Der Unternehmensbuchhalter verschlagwortet und liest dazu genau diese Information aus. Die EDV-Abteilung hatte die Idee, diese Infos als Meta-Daten an das PDF zu hängen und hoffte diese können dann ausgelesen werden. Wir hatten damit aber keine Erfolg. Man will das papierlose Büro, also sollen digitale Belege nicht ausgedruckt, in den Umlauf und dann beschriftet werden. Hat da jemand Erfahrung? Die Idee jeder Beteiligte lädt seine Belege selbst hoch und erfasst die Daten in der Erfassungsmaske scheitert an der fehlenden Rechtevergabe für getrennte Belegordner. Es soll nicht jeder Mitarbeiter jeden Beleg sehen dürfen.

        Alle Antworten