4 Antworten Neueste Antwort am 23.09.2019 15:57 von mehrkaffee

    Paypal in Verbindung mit Anzahlungen nutzen / Bitte um Hilfe

    mehrkaffee Neuling

      Hallo zusammen,

       

      ich habe bereits den Zugriff auf das PayPal Konto und kann Buchungsvorschläge erzeugen. Die Ausgangsrechnungen sind eingespielt (mit hinterlegtem Transaktionscode als Auftragsnummer).

       

      Die Ausgangsrechnungen werden auch erkannt (hohe Zuordnungsquote). Leider sind gerade zum Monatsende einige Zahlungen, welche nicht zugeordnet werden können - vermutlich, weil die Rechnung erst später automatisch erstellt wird.

       

      Hierfür wollte ich das Anzahlungstool nutzen, aber nach der Aktivierung wie in den beiden Ratgebern "Paypal" und "Anzahlungen" beschrieben, funktioniert es nicht wie gewünscht.

       

      Am meisten stört mich, dass für Überweisungen auf das eigentliche Bankkonto und sonstige Zahlungen vom Paypalkonto für Eingangsrechnungen auf einmal eine Auftragsnummer gefordert wird - wieso das? Das sind doch gar keine Zahlungseingänge.

       

       

      Eigentlich ist doch der Idealfall wie folgt:

       

      1) Ausgangsrechnungen einspielen

      2) Paypal einspielen

      3a) Zuordnung der Zahlungen zu den Rechnungen

      3b) Zahlungen ohne Rechnungen werden auf Anzahlungen gebucht

      4) Wenn im nächsten Monat unter anderem diese vorher "fehlenden" Rechnungen eingespielt wurden, kann man automatische Ausgleichsbuchungen vom Anzahlungstool aus anstoßen - Zuordnung anhand des Transaktionscodes

       

      Verstehe ich was falsch? Bin kurz davor, die Anzahlungen händisch zu verwalten...   :-(

        Alle Antworten