8 Antworten Neueste Antwort am 05.08.2019 10:34 von bodensee

    Selbstbeteiligung bei KFZ-Schaden

    singapur Neuling

      Habe eine Rechnung aus der Werkstatt für eine Reparatur am Firmen-KFZ.

      Die Versicherung übernimmt den Nettobetrag und überweist direkt an die Werkstatt.

      Die Selbstbeteilung von 500 € und die MwSt muss die Firma überweisen.

      Wie muss ich hier buchen? Nur die MwSt und die Selbstbeteilung oder die

      komplette Rechnung?

      Bräuchte hierzu bitte die Buchungssätze mit SK SKR04.

      Vielen Dank für Eure Hilfe

        Alle Antworten
        • 1. Re: Selbstbeteiligung bei KFZ-Schaden
          aschreiber Fortgeschrittener

          Hallo Herr Kebinger,

           

          500 € 6540 an Kreditor Werkstatt

          USt € 1400 an Kreditor Werkstatt

           

          Freundliche Grüße

          Alexander Schreiber

          • 2. Re: Selbstbeteiligung bei KFZ-Schaden
            guenther@stb-tg.de Einsteiger

            Wir buchen immer die volle KFZ-Rechnung Kosten an Kreditor und den von der Versicherung übernommen Betrag Kreditor an Versicherungserstattung.

             

            Die Werkstattrechnung lautet immer auf den Kunden, nicht auf die Versicherung.

            3 von 3 Personen fanden dies hilfreich
            • 3. Re: Selbstbeteiligung bei KFZ-Schaden
              michael.renz Erfahrener

              Auch in der Fibu gilt der Grundsatz von 246 HGB = Saldierungsverbot. Ausserdem muss die Fibu die Bemessungsgrundlage der UST /VST widerspiegeln.

               

              D.h. die

              • Werkstattrechnung muss voll mit VST- Abzug gebucht werden und ist voll Aufwand,
              • die verrechnete Versicherungsleistung ist a.o. Ertrag und
              • der Umstand der Direktzahlung Versicherung an Werkstatt ist lediglich (fibutechnisch über Verrechnungskonto oder Kreditoren dargestellter) verkürzter Leistungsweg.
              2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
              • 4. Re: Selbstbeteiligung bei KFZ-Schaden
                bodensee Fachmann

                Dem Grunde nach gebe ich IHnen in allen Punkten Recht.

                 

                Aber in der Praxis erhalten sie die komplette Rechnung von der Werkstatt gar nicht, sondern diese rechnet direkt mit der Versicherung ab und der Kunde erhält nur Rechnung über wie in obigem Bsp. über 500 EUR + vollen Vorsteuerbetrag.

                 

                Es liese sich jz zwar sehr einfach vom Vorsteuerbetrag zurückrechnen aber ich weiss nicht wie die ursprünglichen Rechnung aussieht und diese liegt definitiv nicht vor. Daher x- fach verkürzt gebucht und niemals  im Rahmen einer BP beanstandet . Sprich Praktikerlösung = Lösung von Herrn Schreiber.

                • 5. Re: Selbstbeteiligung bei KFZ-Schaden
                  uwelutz Meister

                  der Kunde erhält nur Rechnung über wie in obigem Bsp. über 500 EUR + vollen Vorsteuerbetrag.

                   

                   

                  Das ist zwar in der Praxis so. Wenn ein Prüfer aber "schlecht drauf" ist, bekommen Sie Probleme mit dem Vorsteuerabzug, da in der Rechnung der Nettobetrag und die hierauf entfallende Vorsteuer angegeben sein muss.

                   

                  Wir schicken unsere Mandanten mit den fehlerhaften Rechnungen "500 + volle VorSt" zur Werkstatt zurück, um sich dort eine korrekte Rechnung zu holen. Schließlich weiß man ja nicht, ob die Werkstatt zum Zeitpunkt einer BP noch existiert und im Streitfall dann eine korrigierte Rechnung noch ausstellen kann.

                  • 6. Re: Selbstbeteiligung bei KFZ-Schaden
                    singapur Neuling

                    Wir haben die Rechnung mit vollem Betrag erhalten und an die Versicherung weitergeleitet. Nach Prüfung durch die Versicherung kam die Info, dass die Überweisung des Nettobetrages abzgl. Selbstbeteiligung an die Werkstatt überwiesen wird und wir noch die Mehrwertsteuer plus Selbstbeteiligung zahlen müssen.

                    Ich buche nun daher lt. HGB:

                    Sachkonto inkl Mehrwertsteuer an Kreditor und Kreditor an Versicherungsentschädigung und zuletzt Kreditor an Bank.

                    So bin ich auf der sicheren Seite und alles ist nachvollZiehvater.

                    • 7. Re: Selbstbeteiligung bei KFZ-Schaden
                      vogtsburger Erfahrener
                      ... und alles ist nachvollZiehvater.

                       

                      ... ein nettes Beispiel für "KI" ...

                      • 8. Re: Selbstbeteiligung bei KFZ-Schaden
                        bodensee Fachmann

                        Das ist mir schon klar, Herr Lutz.

                         

                        Aber selbst die 'jungen' Prüfer die extrem kleinlich zumindest zum Teil sind, haben das so akzeptiert.

                         

                        Aber kein Thema lt. Gesetz das Nettoentgelt ist für den Vorsteuerabzug zwingend.