1 Antwort Neueste Antwort am 15.05.2019 16:40 von blum

    Procheck EO comfort

    wegner Beginner

      Hallo Community,

      wir wollen nun beginnen ProCheck für die Fibu zu nutzen. Unsere Fibuaufträge sind nicht in 12 Teilaufträge gegliedert, sondern wir haben i.d.R. nur einen Gesamtauftrag. Wenn wir die Checkliste nun dem Auftrag Fibu zuordnen und z.B. für den Januar die Checkliste abgearbeitet haben, können wir keine Folgecheckliste für den Februar anlegen, weil ja noch kein neuer Auftrag bzw. kein zweiter Teilauftrag besteht. Ich habe gesehen, dass man über

      Unsere Kanzlei -> Checklistenübersicht -> Auftragschecklisten

      die Checklisten zwar duplizieren kann, aber scheinbar wird dann bei der Anlage des Folgeauftrags nur die erste angelegte Checkliste übernommen. Somit wären alle Änderungen bis zum Dezember dann nicht mit ins neue Jahr übertragen.

       

      Hat jemand dafür eine Lösung oder eine Alternative Arbeitsweise mit Eigenorganisation EO Comfort? Wie handhabt ihr das mit den monatlichen Checklisten?

       

      Vielen Dank

        Alle Antworten