1 Antwort Neueste Antwort am 16.05.2019 09:20 von Vanessa Mertel

    Lodas Abo-Verarbeitung Freitag

    lohnetc Einsteiger

      Moinsen,

       

      am Freitag gegen Mittag habe ich den Lohn für April übertragen, in der Übersicht der im RZ bereitgestellten Auswertungen wird als Bereitstellungszeitpunkt Freitag um 15:31 Uhr ausgewiesen.

       

      Heute am Montag Morgen hat das Abo noch keine Daten eingespielt, auch ein manueller Holauftrag brachte kein Ergebnis. Erst um 09:08 Uhr wurden dann vom Abo die Auswertungen rückübertragen. Dies passiert gefühltermaßen immer Freitags, wenn die Erstabrechnung nach ca. 12:00 Uhr versendet wird. An anderen Wochentagen ist entsprechendes noch nicht aufgefallen, es gibt ja heutzutage eigentlich auch genug Verarbeitungsläufe pro Tag. Hat vielleicht jemand einen Lösungsansatz?

       

      Ratlose Grüße

        Alle Antworten
        • 1. Re: Lodas Abo-Verarbeitung Freitag
          Vanessa Mertel DATEV-Mitarbeiter

          Hallo,

           

          im Normalfall muss der Abo-Auftrag zum Holen der Auswertungen aus dem Rechenzentrum am Freitag genauso funktionieren wie an allen anderen Werktagen auch.

           

          Prüfen Sie die derzeitigen Einstellungen des Abosystems, indem Sie im DATEV Arbeitsplatz über die Programmsuchen den Zusatzbereich RZ-Kommunikation öffnen. Klicken Sie im Anschluss auf den kontextbezogenen Link Konfiguration | Abosystem.

           

          Es wird eine Verbindung zum DATEV-Rechenzentrum aufgebaut und alle zum Abosystem eingerichteten Anwendungs-Abos angezeigt.

           

          Im unteren Bereich finden Sie die Abo-Zeitsteuerung, über welche Sie festlegen können, wann sich Ihr Abo an das Rechenzentrum anschaltet und prüft, ob neue Auswertungen vorliegen und diese ggf. rücküberträgt.

           

          Eventuell sind dort Zeitpunkte hinterlegt, die am Freitag nicht greifen. Stellen Sie auch sicher, dass zu den Zeitpunkten der Anschaltung der PC bzw. der Server hochgefahren ist, an dem der DFÜ-Sammler gestartet ist.

           

          Der DFÜ-Sammler ist für die korrekte Weitergabe der abgeholten Daten in die entsprechenden Programm zuständig und somit für die fehlerfreie Verarbeitung der Abo-Aufträge zwingend erforderlich.

           

          Viele Grüße,

           

          Vanessa Mertel

          Personalwirtschaft

          DATEV eG