3 Antworten Neueste Antwort am 16.05.2019 09:31 von klokkomat

    DATEV Serviceinformationen/Anleitungen LODAS

    klokkomat Einsteiger

      Sehr geehrte DATEV eG,

       

      in letzter Zeit muss ich gehäuft feststellen, dass die Anleitungen im LEXInform für LODAS extrem knapp gehalten werden, wo aber für Lohn und Gehalt ausführliche Anleitungen bestehen. Ist das Methode, uns LODAS zu vermiesen und Lohn und Gehalt schmackhaft zu machen, oder warum ist das so?

       

      Gerade aktuell ist es mir aufgefallen bei dem Dokument 1004272 für Lohn und Gehalt, was in der Form eigentlich auch für LODAS bestehen sollte. Es ging mir da um die Gehaltsumwandlung, die für Lohn und Gehalt ausführlich beschrieben wird, bei LODAS aber nur kurz in einem Unterpunkt bei Dokument 5303259 beschrieben wird.

       

      Ebenso sollte es mal übersichtliche Checklisten für z.B. Übernahme vom Lohn eines Mandanten aus einem Fremdlohnprogramm geben, auch hier muss man sich die Infos aus diversen Programmen zusammen suchen.

       

      MfG

      Karin Klocke

        Alle Antworten
        • 1. Re: DATEV Serviceinformationen/Anleitungen LODAS
          t.r. Beitragschreiber des Monats

          Grundsätzlich täuscht der Eindruck. Auch in Lohn und Gehalt gibt es schlechtere und bessere bzw. keine Anleitungen, die es in Lodas besser, anderes oder überhaupt gibt.

           

          Das Gleiche gilt für Programmfunktionalitäten.

           

          Schauen Sie mal hier rein.

           

          Expedition Zukunft DATEV-Lohn-Lösungen

           

          Irgendwann wird es weder LuG noch Lodas geben. (Beitrag 26)

           

          Hier können Sie aber auch gut Ihre Wünsche loswerden.

           

           

          PS: In Lodas haben Sie z. Bsp. die Lohn-ID - das zukunftsfähige Sicherheitsmerkmal auf der Gehaltsabrechnung -, für Lohn und Gehalt ist es noch nicht einmal geplant.

          1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
          • 2. Re: DATEV Serviceinformationen/Anleitungen LODAS
            Vanessa Mertel DATEV-Mitarbeiter

            Hallo Frau Klocke,


            vielen Dank für Ihre Feedback.


            Grundsätzlich haben Sie Recht. Neu geschriebene Dokumente, werden von den zuständigen Kollegen kürzer und kompakt gehalten. Dieses Vorgehen hat zwei Hauptgründe:

             

            Zum Einen erhielten wir häufig Rückmeldungen von Anwendern, denen zu entnehmen war, dass die Dokumente, die bisher zur Verfügung gestellt wurden, viel zu umfangreich waren. Eine Lösung zu einem speziellen Sacherverhalt war nur schwer zu finden. Somit versuchen wir die Information ein einzelne Dokumente zu splitten, um die Selbsthilfe über LEXinform zu vereinfachen.


            Zum Anderen spielt der neue Serviekontakt eine Rolle, über den Sie zukünftig auf Ihre Anfrage dirket eine Lösung - z. B. in Form eines Info-Dokumentes - finden sollen. Damit Sie bei verschiedenen Fragestellungen bzw. Fehlerkonstellationen zu einem Thema nicht immer auf das gleiche, umfangreiche Basisdokument verwiesen werden, stellen wir mehrere spezialisierte Dokumente online.

             

            Zum Thema der Gehaltsumwandlung kann Ihnen vielleicht auch das Info-Dokument 1020917 "Betriebliche Altersvorsorge (bAV) ab 2018" mit dem Unterpunkt "Gehaltsumwandlung erfassen" weiterhelfen.

             

            Freundliche Grüße,


            Vanessa Mertel
            Personalwirtschaft
            DATEV eG

            • 3. Re: DATEV Serviceinformationen/Anleitungen LODAS
              klokkomat Einsteiger

              Vielen Dank Frau Mertel,

               

              aber es ging hier um Gehaltsumwandlung bei einem E-Bike.

               

              MfG

              Karin Klocke