1 Antwort Neueste Antwort am 12.02.2016 11:22 von leawrosch

    Logbuch in der NUKO

    kob2 Einsteiger

      Hallo,

       

      kennt sich jemand mit dem Logbuch in der Nutzungskontrolle aus?

       

      Wir haben das Logbuch vor ein paar Tagen zum ersten Mal aktiviert. Zu sehen ist eine Protokollierung die nicht vollständig ist bzw. sehr unübersichtlich.

       

      Was wir eigentlich haben wollen ist eine einfache Übersicht, wann sich ein Mitarbeiter bei der NUKO anmeldet und wieder abmeldet. Also eigentlich nur diese beiden Zeiten. Geht das vielleicht an anderer Stelle einfacher?

       

      Ich kann mich erinnern, dass es früher jeder Mitarbeiter in seiner NUKO sehen konnte aber diese Eigenschaften bietet die Jetzige nicht mehr oder?

       

      Über ein paar kleine Informationen darüber, wäre ich schon sehr dankbar.

       

      Liebe Grüße Nicole Kriegel

      • 0. Re: Logbuch in der NUKO
        leawrosch DATEV-Mitarbeiter

        Hallo Frau Kriegel,

         

        das Logbuch zeichnet auf, wer sich wann an welcher Arbeitsstation bei der Nutzungskontrolle angemeldet hat und welche DATEV-Programme gestartet und beendet wurden.

         

        Es gibt die Möglichkeit im Logbuch nach der Kennung des Nuko-Benutzers, der Arbeitsstation und einem definierten Zeitraum zu filtern. Weitere Auswertungs- und Filterfunktionen sind nicht möglich.

         

         

        Ebenso ist es in der Zeiterfassung in Eigenorganisation compact/classic möglich mit einer Stoppuhr-Funktion zu arbeiten. Die Stoppuhr kann beim Start der Zeiterfassung automatisch gestartet werden.

        DATEV Arbeitsplatz | Menü Extras | Einstellungen | Zeiten und Kosten | Reiter Stoppuhr -> Automatischer Start beim Start der Zeiterfassung.

        Anhand der gestoppten Zeit(en) können die Mitarbeiter Zeiten erfassen.

         

        Mit freundlichen Grüßen

         

        Lea Wrosch

        DATEV eG

        Service Eigenorganisation classic

        Geändert am 12.02.16 um 11:22 Uhr
        • Alle Antworten
          • 1. Re: Logbuch in der NUKO
            leawrosch DATEV-Mitarbeiter

            Hallo Frau Kriegel,

             

            das Logbuch zeichnet auf, wer sich wann an welcher Arbeitsstation bei der Nutzungskontrolle angemeldet hat und welche DATEV-Programme gestartet und beendet wurden.

             

            Es gibt die Möglichkeit im Logbuch nach der Kennung des Nuko-Benutzers, der Arbeitsstation und einem definierten Zeitraum zu filtern. Weitere Auswertungs- und Filterfunktionen sind nicht möglich.

             

             

            Ebenso ist es in der Zeiterfassung in Eigenorganisation compact/classic möglich mit einer Stoppuhr-Funktion zu arbeiten. Die Stoppuhr kann beim Start der Zeiterfassung automatisch gestartet werden.

            DATEV Arbeitsplatz | Menü Extras | Einstellungen | Zeiten und Kosten | Reiter Stoppuhr -> Automatischer Start beim Start der Zeiterfassung.

            Anhand der gestoppten Zeit(en) können die Mitarbeiter Zeiten erfassen.

             

            Mit freundlichen Grüßen

             

            Lea Wrosch

            DATEV eG

            Service Eigenorganisation classic

            Geändert am 12.02.16 um 11:22 Uhr