6 Antworten Neueste Antwort am 18.03.2019 16:24 von p.schierhorn

    Mitarbeiter aus Work and Travel-Programm anlegen und abrechnen

    tinar Beginner

      Hallo,

       

      wir wollen einen neuen Mitarbeiter einstellen. Dieser ist im Rahmen eines Work and Travel- Aufenthaltes in Deutschland.

      Hat jemand damit Erfahrung? Welche Dinge sind hier zu beachten?

       

      Der neue Mitarbeiter kommt aus Chile und hat in Deutschland bereits eine ID-Nummer beantragt und erhalten. Geburtsdatum/-ort und -land haben wir auch vorliegen. Die SV-Nummer liegt uns leider (noch) nicht vor. Ich habe hier bereits eine Anfrage über das RZ gestellt, allerdings noch keine Rückmeldung erhalten. Wie lange dauert das im Zweifel?

      Er ist in Deutschland mit einem Wohnsitz gemeldet.

      Krankenversichert ist er über die Mawista GmbH. Eine Versicherungsvermittlung, die auf solche Sachverhalte spezialisiert ist.

      Welche Schlüsselung hinterlege ich hier zum Beispiel in den SV-Daten?

       

      Vielen Dank für Rückmeldungen und Infos.

        Alle Antworten