1 Antwort Neueste Antwort am 15.03.2019 10:51 von Vanessa Mertel

    Anzeige der Personalnummer im Buchungstext

    k.b. Beginner

      Guten Morgen,

      in Lodas gibt es die Optionen, dass die Personalnummern im Buchungstext bei der Erstattung AAG, Auszahlung und Überzahlungen mit übernommen werden.

       

      Erfahrungsgemäß sind diese Punkte mehr als Hilfreich, die jeweiligen Lohnkonten abzustimmen.

      Lt. DS-GVO handelt es sich bei der PNr, um personenbezogenen Daten und eine Kollegin möchte die o.g. Option deaktivieren.

       

      Gerne würde ich weiterhin die o.g. Optionen nutzen!

      Kann im Rechnungswesen die Ansicht der Lohnkonten für ausgewählte Mitarbeiter gesperrt werden oder kann mir jemand weiterhelfen, wie man den Punkt anderweitig regeln kann?

       

      Vielen Dank im Voraus.

       

      Viele Grüße

      k.b.

        Alle Antworten
        • 1. Re: Anzeige der Personalnummer im Buchungstext
          Vanessa Mertel DATEV-Mitarbeiter

          Hallo k.b.,

           

          wenn Sie die Option nutzen, dass der Buchungsbeleg aus LODAS in die Finanzbuchhaltung übernommen wird, lässt sich der Buchungstext nicht beeinflussen. Sie haben nur die Möglichkeit den Ausweis im Lohn zu deaktivieren.

           

          Im Programm Rechnungswesen ist es nicht möglich ist, dass die Ansicht für ausgewählte Mitarbeiter gesperrt wird.

          Alternativ haben Sie die Möglichkeit den Buchungsbeleg nicht direkt in die Fibu zu übernehmen, sondern als ASCII-Datei (Auswertung 88) zu exportieren. Diese Auswertung kann manuell verändert werden, bevor Sie in die Fibu übernommen wird, z. B. Personalnummern aus dem Buchungstext löschen.

           

          Informationen hierzu finden Sie im Dokument 1020768 - Buchungsbeleg - Export von Buchungsdaten .

           

          Beste Grüße

           

          Vanessa Mertel

          Personalwirtschaft

          DATEV eG