0 Antworten Neueste Antwort am 22.01.2016 17:01 von willimüller

    Hinweise und Fehler im ESt Programm

    willimüller Erfahrener

      Hallo Datev,

      nachdem Steuern PRO still und heimlich beerdigt worden ist, würde mich interessieren, wann die mit den PRO Versionen versprochenen
      Fehlerbereinigungen, Programmerweiterungen und -verbesserungen umgesetzt werden.

      Nur mal ein Beispiel zur Erinnerung: Diese Fehler- und Hinweisliste ist trotz oder gerade wegen ihrer Länge eine Zumutung.

      Inhaltlich geben die - zig Mal auch bei anderen Fällen schon hochgepoppten  - Hinweise keinen Mehrwert. Die Liste umfasst aber eine ganze Seite.

      Die einzigen vielleicht interessanten Hinweise (Kürzung der Adresse um die Hausnr. bzw. Betriebsbezeichnung) dürfen aber nicht beachtet werden, da man
      sich ansonsten die Stammdaten zerschießt. (Wenn nun wenigstens in der Hinweisliste stehen würde, wie der abgekürzte Eintrag lautet ...)

      Und der letzte Hinweis: Statt der erfassten Rechtsform "Einzelkaufmann" wird "Sonstige(r) Einzelgewerbetreibende(r) (außer Hausgewerbetreibende oder gleichgestellte Person nach dem Heimarbeitergesetz)" fehlt mir jedes Verständnis. Eine Fehler und Hinweisliste, die mit unsinnigen Hinweisen vollgestopft wird, liest kein Mensch mehr.

      Die Programmanregung "Trennung dieser Liste in eine Hinweis- und in eine gesonderte Fehlerliste wurde m.E. noch im vorigen Jahrhundert gegeben;
      passiert ist mit dem Hinwies auf Steuern PRO leider bislang nichts ... aber die Marketingmitarbeiter der Datev haben anscheinend unbegrenzte personelle und finanzielle Ressourcen und dürfen ständig etwas Neues auf uns loslassen :-)

      Ein schönes Wochenende und schöne Grüße

      Willi Müller

        Alle Antworten