7 Antworten Neueste Antwort am 07.12.2018 09:40 von steuerkanzleijw

    DATEVasp und Swyx

    troll Neuling

      Hallo zusammen,

       

      ich hätte mal ein paar Fragen an diejenigen von Euch, die DATEVasp in Verbindung mit der Swyx-Telefonie einsetzen.

       

      Wir arbeiten über DATEVasp und Telefonieren momentan über eine Panasonic TK-Anlage, die im Keller steht.

      Telefonie machen wir über ProCall.

      Das klappt alles soweit ganz gut, könnte jedoch für unsere Verhältnisse noch besser funktionieren bezüglich Heimarbeitsplätze, Telefonieren über Handy mit der Bürodurchwahl, etc. Seitens DATEVasp werden da einigen Funktionen von ProCall ja auch noch blockiert.

      Des weiteren möchten wir auch irgendwann mal auf VoIP umstellen bzw. unsere vorhandenen ISDN-Kanäle mit VoIP erweitern.

       

      Wie funktioniert DATEVasp in Verbindung mit der Swyx-Telefonsoftware?

      Wie wurde es bei euch umgesetzt? (Mini-Server im Keller oder ??)

      Funktioniert die App bezüglich Präsenzen etc.?

      Heimarbeitsplatz?

      Gibt es auch hier Einschränkungen bezüglich DATEVasp?

       

      Fragen über Fragen... aber lt. DATEV-Hotline arbeiten mindestens 40 DATEVasp-Kanzleien mit Swyx.

      Daher sollte der eine oder andere sich vielleicht hier tummeln ;-)

       

      Danke vorab schon einmal für eure Antworten.

       

      Gruß

      Andreas

        Alle Antworten
        • 1. Re: DATEVasp und Swyx
          Eva Maria Walter DATEV-Mitarbeiter

          Guten Tag Herr Herrmann,

           

          vielen Dank für Ihren Beitrag.

          Aktuell scheint es zu dem Thema keine Resonanz Ihrer KOB-Kollegen zu geben.

           

          Hoffe, dass sich durch diesen Kommentar, der eine oder andere angesprochen fühlt, seine Erfahrungen zu schildern.

           

          mit freundlichen Grüßen,

          Eva Walter

          • 2. Re: DATEVasp und Swyx
            andreashofmeister Meister

            Vielleicht "verschiebt" man den Beitrag mal in die Öffentlichkeit? Da kommen solche Anfragen hin und wieder auch mal vor. So sehen es ja nur KOBs

            • 3. Re: DATEVasp und Swyx
              böhringer Neuling

              Hallo Herr Herrmann,

               

              wir nutzen PartnerASP und Swyx und haben einen kleinen lokalen Swyxserver bereitgestellt. Die Swyx-Software musste auch im ASP Umfeld installiert werden und hatten dort bezüglich verschiedener Versionsstände anfänglich Schwierigkeiten. Inzwischen klappt es aber ganz gut, bis auf kleine Aussetzer, die ich jetzt aber nicht auf die Nutzung im Umfeld von ASP schiebe.

              Die Installation nahm der Servicepartner vor.

               

              Viele Grüße

              Rainer

              1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
              • 4. Re: DATEVasp und Swyx
                troll Neuling

                Hallo Herr Böhringer,

                 

                danke für die Antwort.
                Können Sie mir mitteilen, ob Sie auch die Mobile App für Swyx nutzen?

                Uns interessiert besonders, ob mit dem Handy die Bürodurchwahl weitergereicht und die Präsenz angepasst werden kann.
                Wäre für die Partner und Heimarbeitsplätze interessant.

                 

                Gruß

                Andreas

                • 5. Re: DATEVasp und Swyx
                  böhringer Neuling

                  Hallo Herr Herrmann,

                   

                  hier muss ich Sie leider enttäuschen, wir nutzen keine Mobile App für Swyx. Hierzu kann ich nicht sagen.

                   

                  Viele Grüße

                  Rainer

                  • 6. Re: DATEVasp und Swyx
                    jan Fortgeschrittener

                    Mit der mobile App telefoniert man mit der "Bürodurchwahl". Die Präsenz passt sich an / lässt sich anpassen. Für Heim APL könnte man auch mit Headset und lokalem Swyx Client wie im Büro telefonieren. Mit VPN Router an beiden Seiten dann halt komplett wie im Büro.

                     

                    Alternativ gibt es noch CTI+. Da ruft die Swyx die eigene Telefonnummer (im Homeoffice) / Handynummer an und verbindet dann mit dem Gesprächspartner.

                    • 7. Re: DATEVasp und Swyx
                      steuerkanzleijw Neuling

                      Wir arbeiten mit Telekom netphone (Swyx) und DATEVasp.
                      Es funktioniert alles wunderbar und die Handhabung der netphone-Software funktioniert praktisch intuitiv. Die einzigen Schwierigkeiten die wir hatten (1,5 Jahre lang) war mit dem Service, der Hotline und den Technikern der Telekom.Auch die mobile Anbindung klappt einwandfrei.