2 Antworten Neueste Antwort am 12.11.2018 08:33 von steuerberaterinhannover

    Kontenzweckprüfung bei EÜR: Darlehenskonten, Dokument 1000184

    steuerberaterinhannover Einsteiger

      Liebe Datev,

       

      im o.g. Dokument findet sich ein Link auf häufig betroffene Konten bei Gewinnermittlung 4/3. In der letzten Rubrik findet sich ein Hinweis auf verschiedene, versehentlich als fehlerhaft gekennzeichnete Konten, welches ab der Version 7.0 wieder behoben werden soll.

       

      Meine Fragen:

       

      • Ist die Liste abschließend?
      • Wenn ja, welche Alternativen gibt es zu den Darlehenskonten Gesellschafter Konto 3510 ff (SKR 04), wenn es sich um eine V+V GbR handelt, die nicht nach der neuen Gesellschafterlogik bebucht werden muss, da eine Gewinnverteilung nicht notwendig ist sondern nur der Überschuss aus der V+V ermittelt werden soll?
      • Wenn es keine Alternative gibt: Was passiert, wenn ich das Konto trotzdem anspreche?

       

      Ich bedanke mich im Voraus für eine Antwort!

      • 0. Re: Kontenzweckprüfung bei EÜR: Darlehenskonten, Dokument 1000184
        katrindietrich DATEV-Mitarbeiter

        Hallo Steuerberaterinhannover,

         

        das PDF im Dokument 100000184 "Die Konten passen nicht zur Gewinnermittlungsart" mit häufig betroffenen Konten ist nicht abschließend. Es gibt einfach zu viele Möglichkeiten ein falsches Konto zu nutzen und wir wissen nicht welcher Sachverhalt hinter der Buchung steht.

         

        Das Konto 3510 ist seit der Programmversion 7.1 von Kanzlei-Rechnungswesen (Auslieferung August 2018) wieder bebuchbar.  Es handelt sich nicht um ein Konto mit Gesellschafterzuordnung. Die Eingabe eines Gesellschafters ist nicht erforderlich.

         

        Die Abkündigung der Endnummernlogik zum Jahreswechsel erfolgt unabhängig von der Rechtsform und der Gewinnermittlungsart.

         

        Mit freundlichen Grüßen

         

        Datev eG

         

        Katrin Dietrich

        • Alle Antworten