3 Antworten Neueste Antwort am 01.11.2018 12:33 von marcbrost

    Belegstatus beim Importieren in Dokumentenablage ändern

    h-o Einsteiger

      Bisher konnte man direkt beim Importieren in die Dokumentenablage den Belegstatus der Dokumente anpassen, z. B. in "zu buchen".

       

      Damit erschienen in der Büchführung beim dort parallel durchgeführten digitalen Buchen die entsprechenden Belege sofort in der Auswahlliste (wenn beim Buchen der Filter auf "zu buchende Belege" eingestellt ist) und konnten mit einem Klick mit dem aktuellen Buchungssatz einfach und schnell verknüpft werden.

       

      In Datev Mittelstand 12, auf das ich erst kürzlich aktualisiert habe, ist das Auswahlfeld für den "Belegstatus" beim Importieren jedoch vollständig entfernt worden:

      Datev_2018_11_01.gif

      Selbst wenn man nach dem Importieren in der Dokumentenablage CTRL-E wählt, um die Dokumenteneigenschaften nachträglich zu ändern, kann der Belegstatus nicht aktualisiert werden (also Beleg auf die Eigenschaft "zu buchen" ändern, wie das früher immer möglich war). Es gibt zwar zusätzliche Auswahlfelder (vorausgesetzt, es sind nicht mehr als ein Dokument aktiv markiert), aber eben nicht mehr für die Änderung des Belegstatus.

       

      Dies Funktion ist offenbar verschwunden.

       

      Somit werden die neu importieren Belege auch nicht mehr in der Buchführung beim Buchen digitaler Belege mit dem Belegstatus "zu buchen" angezeigt und eine Verknüpfung des Beleges (die wegen der späteren Festschreibung der Buchungsstapel ja unmittelbar gemacht werden muss) ist somit gar nicht mehr möglich.

       

      Vermutlich muss nur irgendwas tief in den Datev-Einstellungen geändert werden. Nur wo kann dies durchgeführt werden, um die Änderung des Belegstatus der Dokumente in Datev 12 beim Importieren oder kurz danach vorzunehmen?

        Alle Antworten