2 Antworten Neueste Antwort am 04.10.2018 10:14 von weul

    Buchungsvorschläge erzeugen Bank doppelt

    weul Neuling

      Hallo,

       

      ich habe bei einem Mandanten eine Bank angelegt.

      Unter Zahlungsverkehr ist diese Bank nur 1x angelegt und es werden auch nur einmal am Tag Umsätze von Datev abgerufen.

      Unter Einstellungen Bankkontoumsätze- Quelle Kontoumsätze habe ich Datev- Zahlungsverkehr ausgewählt.

      Im Datev Rechnungswesen unter Buchungsvorschläge erzeugen wird die Bank jedoch doppelt (mit der gleichen Kontonummer) angezeigt.

      Das heißt ich kann sie auch 2x einspielen (siehe Screenshot). Dieses Problem besteht nicht nur bei Wiederholung im angegebenen Zeitraum, sondern auch bei neue Belege verarbeiten!

      Wenn ich dort unter Bankkontoumsätze schaue, erscheint die Bank auch doppelt, mit den gleichen Werten (gleiche Kontonummer, gleicher Kontostand, gleiche Bankkontoumsätze und beides 1210).

      Wo und wie kann ich die doppelt aufgeführte Bank entfernen?

      10266.png

      Viele Grüße

      Ulrike Weide

        Alle Antworten
        • 1. Re: Buchungsvorschläge erzeugen Bank doppelt
          k.schoenweiss DATEV-Mitarbeiter

          Hallo Frau Weide,

           

          prüfen Sie unter Stammdaten | Banken, ob die Bankverbindung doppelt angelegt ist.
          Falls ja, löschen Sie eine der Beiden.
          Ist unter Stammdaten | Banken alles ordnungsgemäß angelegt, kontrollieren Sie die Bankverbindungen unter Auswertungen | Finanzbuchführung | Bankkontoumsätze.

          Wählen Sie hier unter  "Bank" die doppelte Bankverbindung aus. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste in den grau hinterlegten Bereich (oben bei "Datum von... bis")  und wählen Sie "Bank löschen". Danach ist die Bank bei Buchungsvorschläge erzeugen nur noch einmal zu sehen.

           

          Mit freundlichen Grüßen

           

          K. Schönweiß
          Service Rechnungswesen (FIBU)
          DATEV eG

          • 2. Re: Buchungsvorschläge erzeugen Bank doppelt
            weul Neuling

            Hallo Frau Schönweiß,

             

            vielen lieben Dank, das war sehr hilfreich.

             

            Mit freundlichen Grüßen

            Ulrike Weide