1 Antwort Neueste Antwort am 17.09.2018 11:45 von martina.harwarth

    Adresstyp beim Stammdatenimport Debitoren

    holü Neuling

      Guten Tag,

       

      der Adresstyp beim Stammdatenimport steht automatisch auf Unternehmen/Vereinigung. Bei Import werden jene Stammdaten nicht eingespielt welche als "natürliche Person" also mit Name und Vorname exportiert wurden. Wie kann hier der Adresstyp "natürliche Person" automatisch hinterlegt werden ?

       

      Vielen Dank für eine Antwort.

       

      Holger Lück

        Alle Antworten
        • 1. Re: Adresstyp beim Stammdatenimport Debitoren
          martina.harwarth DATEV-Mitarbeiter

          Hallo Herr Lück,

           

          bitte prüfen Sie den Eintrag in der Spalte "Adressattyp" in der Importdatei! Damit die Stammdaten richtig eingespielt werden, muss in der Importdatei in der Spalte "Adressattyp" eine 1 für eine natürliche Person und der Wert 2 für ein Unternehmen erfasst sein. Ist hier kein Wert hinterlegt, wird als Standard automatisch ein Unternehmen angelegt.

           

          Viele Grüße

          DATEV eG

          Martina Harwarth

          Service Rechnungswesen (FIBU)

          1 von 1 Personen fanden dies hilfreich