1 Antwort Neueste Antwort am 04.09.2018 11:00 von björn

    Frage zur Aufteilung von Rechnungen bei Belegbearbeitung

    michael Einsteiger

      Hallo zusammen,

       

      ich habe eine Frage zu folgendem Szenario:

       

      Eingangsrechnungen werden eingescannt und nach "DATEV Unternehmen online" in den Posteingang hochgeladen. Nun folgt bekanntlich als nächster Schritt die Bearbeitung der Eingangsrechnungen. Manche Eingangsrechnungen müssen auf unterschiedliche Konten aufgeteilt werden. Die Aufteilung im Bearbeitungsteil hat stattgefunden. Allerdings werden keine Buchungssätze hierfür in Kanzlei-Rechnungswesen gebildet.

       

      Frage: Woran liegt es, dass keine Buchungssätze gebildet werden? Muss man möglicherweise "Buchungsvorschläge bearbeiten" statt "Digitale Belege buchen"?

       

      Ich freue mich über Antworten.

        Alle Antworten