1 2 Zurück Weiter 32 Antworten Neueste Antwort am 06.09.2018 09:59 von Christian Wielgoß

    Zuordnung Stornobuchung

    f.mayer Fortgeschrittener

      Liebe DATEV, liebe Community,

       

      bei der Durchsicht einer Buchführung stelle ich fest, dass ich einen Text vergessen habe. Ich storniere die ursprüngliche Buchung, kopiere diese wieder komplett, ergänze den Text und verbuche sie erneut.

       

      Wenn ich aber auf dem Kontoblatt "stornierte Buchungen ausblenden" wähle, wird die alte, falsche Buchung weiterhin angezeigt, die stornierte Buchung und die neue Buchung werden ausgeblendet.

       

      Wie kann ich erreichen, dass automatisch die Stornobuchung der alten "zugeordnet" wird?

       

      Mit freundlichen Grüßen,

       

      Florian MAyer

      • 0. Re: Zuordnung Stornobuchung
        martin65 Aufsteiger

        Hallo Herr Mayer,

         

        wir machen solche Korrekturen wie folgt.

         

        für die "falsche" Buchung mit Umsch+F8 eine Generalumkehrbuchung erstellen und dann sofort wieder Umsch+F8 auf die Generalumkehrbuchung (ohne an andere Stelle hinzuklicken), um dann die "richtige Buchung" entsprechend zu erfassen/anzupassen/ändern.

         

        Damit behält der Buchungssatz die Belegzuordnung und die Ausblendung funktioniert immer.

         

        Mit freundlichen Grüßen

         

        Martin Heim

        2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
        • Alle Antworten
          • 1. Re: Zuordnung Stornobuchung
            aschreiber Fortgeschrittener

            Hallo Herr Mayer,

             

            bei mir funktioniert das schon:

            Haben Sie evtl. nicht die ursprüngliche Buchung mit F8 kopiert, sondern die GU-Buchung?

             

            Freundliche Grüße

            Alexander Schreiber

            • 2. Re: Zuordnung Stornobuchung
              f.mayer Fortgeschrittener

              Sehr geehrter Herr Schreiber,

               

              leider nein, habe Stornierung und Neubuchung gelöscht und neu erfasst und dieses mal genau darauf geachtet was ich kopiere. Es bleibt dabei, die Stornobuchung blendet die Neubuchung aus.

               

              Noch besser: Ich lösche nur die Stornobuchung, so dass ich Alt- und Neubuchung habe und storniere dann die Altbuchung. Auch dann wird weiterhin die Neubuchung ausgeblendet und die Altbuchung angezeigt obwohl diese storniert wurde.

               

              Mit freundlichen Grüßen,

               

              Florian Mayer.

              • 3. Re: Zuordnung Stornobuchung
                schmulz Einsteiger

                Ist eines der Konten ein OPOS-Konto, hängt vielleicht mit der automatischen Auszifferung zusammen? Die Auszifferung muss evtl. manuell durchgeführt werden auf dem entsprechendem OPOS Konto.

                 

                Beste Grüße

                 

                Robert Schmulz

                • 4. Re: Zuordnung Stornobuchung
                  f.mayer Fortgeschrittener

                  Sehr geehrter Herr Schmulz,

                   

                  stimmt, das Gegenkonto ist tatsächlich ein OPOS-Konto. Es handelte sich um Ausgangsrechnungen, die auch schon bezahlt wurden. Mittlerweile fiel mir aber auf, dass ich eine Angabe im Buchungstext vergessen hatte, welche ich bei der Ansicht der Erlöskonten gerne hätte.

                   

                  Ich habe auf dem OPOS-Konto die Auszifferungen aufgehoben und manuell Stornierung und Altbuchung und Erfüllung und Neubuchung gegeneinander ausgebucht. Leider hat auch dies keinen Erfolg gebracht.

                   

                  Und jetzt noch etwas wirklich übles:

                  Ich habe per manuelle Auszifferung Stornobuchung und Altbuchung ausgeziffert. Hier möchte ich anmerken, dass auch das für mich keine Lösung gewesen wäre, da Stornobuchungen automatisch die Buchungen die sie storniert haben ausblenden sollten.

                  ABER:

                  Das Ergebnis war, dass ich bei Auswahl der Option "stornierte Buchungen ausblenden" und "Buchungssatzauswahl - Nicht ausgeziffert" nun GAR KEINE der drei Buchung mehr hatte, weder Alt- noch Storno- noch Neubuchung! Die Altbuchung wird offenbar über die manuelle OPOS-Funktion ausgeblendet, die Neubuchung über die Stornobuchung und letztere durch beide.

                  • 5. Re: Zuordnung Stornobuchung
                    schmulz Einsteiger

                    Hallo Herr Mayer,

                     

                    das scheint doch aber richtig zu sein.

                     

                    Ich brauche doch auf dem OPOS-Konto weder Stornobuchungen noch bezahlte Ausgangsrechnungen zu sehen. Zumindest wenn ich auf Offene Posten bin, auf den "ausgeglichenen Posten" sehe ich die manuellen und automatischen Ausbuchungen.

                     

                    Auf dem Erlöskonto sollte jetzt nur noch die Ausgangsrechnung mit dem gewünschten Text zu finden sein. Alles andere wäre sehr seltsam.

                    • 6. Re: Zuordnung Stornobuchung
                      f.mayer Fortgeschrittener

                      Hallo Herr Schmulz,

                       

                      es geht mir in der Tat nur um das Erlöskonto, dort möchte ich nur den Text der Neubuchung sehen wenn ich "stornierte Buchungen ausblenden" wähle und zwar vorzugsweise als Standard.

                      • 7. Re: Zuordnung Stornobuchung
                        martin65 Aufsteiger

                        Hallo Herr Mayer,

                         

                        wir machen solche Korrekturen wie folgt.

                         

                        für die "falsche" Buchung mit Umsch+F8 eine Generalumkehrbuchung erstellen und dann sofort wieder Umsch+F8 auf die Generalumkehrbuchung (ohne an andere Stelle hinzuklicken), um dann die "richtige Buchung" entsprechend zu erfassen/anzupassen/ändern.

                         

                        Damit behält der Buchungssatz die Belegzuordnung und die Ausblendung funktioniert immer.

                         

                        Mit freundlichen Grüßen

                         

                        Martin Heim

                        2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
                        • 8. Re: Zuordnung Stornobuchung
                          f.mayer Fortgeschrittener

                          Sehr geehrter Herr Heim,

                           

                          vielen Dank, DAS funktioniert!

                          • 9. Re: Zuordnung Stornobuchung
                            0815 Fortgeschrittener

                            ... aber dieses fehlerhafte Verhalten, dass Sie beschrieben haben, ist mir gelegntlich auch schon untergekommen; heute erneut. Allerdings konnte ich noch nicht genau nachstellen, wann der Fehler auftritt, und wann nicht. Eventuell hängt dies mit dem Monat des Buchungsstapels zusammen, oder der Buchungsstapelnummer?

                             

                             

                            Herr Heim, vielen Dank für den hervorragenden Tipp!

                             

                            Viele Grüße.

                            • 10. Re: Zuordnung Stornobuchung
                              archilleus Erfahrener

                              Bessere wäre es, wenn DATEV bei einer Stornierung, den stornierten Buchungssatz gleich wieder anbietet und dieser entsprechende korriegiert wird. Der Vorschlag von Herrn Heim mag zwar funktionieren, aber leider muss man dann den Buchungstext ggf. wieder aus dem stornierten Buchungssatz kopieren oder neu erfassen.

                               

                              Der rote Löwe beherrscht diese Technik der Korrektur schon seit 30 Jahren. Das DATEV das nicht hinbekommt, ist ein Armutszeugnis ohne gleiche. Der Abruch des Vorschlages wäre mit ESC ein vielfaches einfacher, als jedes mal den stornierten Buchungssatz immer wieder neu herauszusuchen und mit F8 zu kopieren.

                               

                              Zu mehr möchte ich hier nichts kommentieren.

                               

                              Gruß A. Martens

                              • 11. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                Christian Wielgoß Fachmann

                                Hallo Herr Martens,

                                 

                                wenn Sie dem Tipp von Herrn Hein folgen, brauchen Sie keine Buchung zu suchen. Die zuvor "generalumgekehrte" Buchung wird mit den ursprünglichen Buchungsangaben wieder in die Buchungszeile geholt.

                                 

                                Naja - ob nun Escape oder Shift+F8 - ein "Armutszeugnis" sehe ich hier nicht...

                                 

                                Zumal ja bei größeren Stornierungsaktionen jederzeit der Weg über die Auswertung Primanota offen steht. Dort können Sie (auch mehrere) fehlerhafte Buchungen stornieren und die Ursprungsbuchung zwecks Korrektur automatisch hinzufügen.

                                 

                                Viele Grüße

                                 

                                Christian Wielgoß

                                1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                                • 12. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                  saschameyer Aufsteiger

                                  Hallo Herr Wielgoß,

                                   

                                  da haben Sie auf jeden Fall Recht. Allerdings fühlt sich Herr Martens von dieser Funktion „gegängelt“.

                                   

                                  Re: Programmfehler/ Anwendungsschwierigkeiten/ Verbesserungsvorschläge bei Kanzlei Rechnungswesen

                                   

                                  Beste Grüße

                                  • 13. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                    Christian Wielgoß Fachmann

                                    Hallo Herr Meyer,

                                     

                                    vielleicht ganz allgemein auch für die Mitleserinnen und Mitleser interessant:

                                     

                                    Generalumkehrbuchungen: festgeschriebene Buchungen ohne manuelle Erfassung stornieren oder korrigieren

                                     

                                    Viele Grüße

                                     

                                    Christian Wielgoß

                                    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
                                    • 14. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                      archilleus Erfahrener

                                      Dieser Tip verlangt doch aber immer einen Vorlauf aus der gleichen Buchungsperiode und ist damit im Alltag untauglich.

                                       

                                      Außerdem, warum so kompliziert (von DATEV).

                                       

                                      Einfach den zu korrigierenden Buchungssatz auswählen und über Kurzbefehl stornieren. Anschließend wird der ursprüngliche Buchungssatz gleich in die Erfassungsmaske eingespielt, damit ich diesen korrigieren kann. Einfacher geht es doch nicht.

                                       

                                      So macht es Simba und Lexware. Von den anderen Buchhaltungsprogrammen weiß ich es nicht. Ich vermute aber, nur DATEV verlangt hier mehrere Interaktionen vom Anwender (=mangelnder Workflow).

                                       

                                      Aber ich will hier gar keine Grundsatzdiskussion anstoßen. Ich habe mir vorgenommen, einfach alles hinzunehmen. Ich baue mir dann halt selbst meine kleinen Helferlein.

                                       

                                      Gruß A. Martens

                                      • 15. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                        martin65 Aufsteiger

                                        Sehr geehrter Herr Martens,

                                         

                                        sie wenden diese Funktion scheinbar nicht an.

                                         

                                        Sie können die Buchung im aktuellen Buchungslauf korrigieren. Markieren Sie die Buchung auf dem Kontoblatt, die Angaben, dass die Buchung festgeschrieben ist bestätigen Sie mit Enter und machen die GU-Buchung und direkt, ohne etwas zu suchen machen Sie die 2. (GU)Buchung mit den korrekten Angaben.

                                         

                                        Wer sich beim Buchen auskennt, schafft das in 10 Sekunden.

                                         

                                        Es wäre schön, wenn Sie nicht jeden Beitrag zur Generalabrechnung mit der Datev nutzen würden.

                                         

                                        Herr Mayer hat nach einer Datev-Lösung gesucht, nicht nach einem neuen EDV-Programm.

                                         

                                        Mit freundlichen Grüßen

                                         

                                        Martin Heim

                                        • 16. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                          archilleus Erfahrener

                                          Hallo Hr. Heim,

                                           

                                          ihr Methode kopiert doch den generalumgekehrten Buchungssatz und nicht den Originalbuchungsatz. Will sagen, wird im generalumgekehrten Buchungssatz z. B. der Buchungstext geändert (z. B. Alt: Computerzubehör => Neu: Generalumkehr (Kto. 4935)), wird mit Ihrer Vorgehensweise der falsche Buchungstext übernommen, den ich erst wieder mühsam ändern (o. kopieren) muss. Das ist ineffizient und fehleranfällig.

                                           

                                          Sorry, es ist aber so, das Ihre Lösung ist schlichtweg ein Würgarround. Andere Anbieter haben es eben erkannt und entsprechende Lösung gleich parat. DATEV kennt doch den Originalbuchungssatz und muss diesen einfach nach der Stornoaktion erneut im Buchungssatz einspielen. Der Anwender entscheidet jetzt, ob es eine echte Stornierung ist (Taste ESC) oder ob er eine Korrekturbuchung vornehmen will. So braucht der Anwender lediglich den entsprechenden Teil zu ändern.

                                           

                                          Gruß A. Martens

                                          • 17. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                            martin65 Aufsteiger

                                             

                                             

                                            Aber ich will hier gar keine Grundsatzdiskussion anstoßen. Ich habe mir vorgenommen, einfach alles hinzunehmen. Ich baue mir dann halt selbst meine kleinen Helferlein.

                                             

                                            Gruß A. Martens

                                            Dann machen Sie es auch nicht und bauen stattdessen ihre "Helferlein". Das geht sicher ganz fix und die Zeitersparnis tritt schon nach 200 Generalumkehrbuchungen ein.

                                             

                                            Bitte schicken Sie uns nicht den Quelltext Ihres Helferleins dazu. Wir sind Steuerberater oder Programmanwender. Keine EDV-Programmierer.

                                             

                                            Danke

                                             

                                            Martin Heim

                                            • 18. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                              martin65 Aufsteiger

                                              . Der Anwender entscheidet jetzt, ob es eine echte Stornierung ist (Taste ESC) oder ob er eine Korrekturbuchung vornehmen will. So braucht der Anwender lediglich den entsprechenden Teil zu ändern.

                                               

                                              Gruß A. Martens

                                              Das passt nicht. Datev macht im Falle eines Totalstornos sogar einen Klick weniger. Ich muss nix mit Esc. wegbestätigen. Die Buchung ist storniert.

                                              • 19. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                                archilleus Erfahrener

                                                Typisch, auf den eigentlichen Einwand (Korrekturbuchung) wird von Ihnen nicht eingegangen, da ich mit meinen Einwand recht habe, dass Ihre Vorgehensweise nur eine Notlösung ist.

                                                 

                                                Gruß A. Martens

                                                • 20. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                                  martin65 Aufsteiger

                                                   

                                                   

                                                  ihr Methode kopiert doch den generalumgekehrten Buchungssatz und nicht den Originalbuchungsatz. Will sagen, wird im generalumgekehrten Buchungssatz z. B. der Buchungstext geändert (z. B. Alt: Computerzubehör => Neu: Generalumkehr (Kto. 4935)), wird mit Ihrer Vorgehensweise der falsche Buchungstext übernommen, den ich erst wieder mühsam ändern (o. kopieren) muss. Das ist ineffizient und fehleranfällig.

                                                   

                                                   

                                                  Und Simba kennt dann schon die richtige Buchung? dort müssen Sie doch auch das falsche korrigieren!

                                                   

                                                  Mit welcher Programmversion von Datev arbeiten Sie? Bei mir wird der ursprüngliche Buchungstext beibehalten. Früher stand da vielleicht mal GU. Bitte erst testen, bevor Sie posten.

                                                  • 21. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                                    martin65 Aufsteiger

                                                    1) Buchung auswählen

                                                    2) stornieren

                                                    3) stornieren

                                                     

                                                    Und bei Ihnen. Natürlich müssen SIE auch die erste Buchung markieren. Oder?

                                                    • 22. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                                      archilleus Erfahrener

                                                       

                                                       

                                                      ihr Methode kopiert doch den generalumgekehrten Buchungssatz und nicht den Originalbuchungsatz. Will sagen, wird im generalumgekehrten Buchungssatz z. B. der Buchungstext geändert (z. B. Alt: Computerzubehör => Neu: Generalumkehr (Kto. 4935)), wird mit Ihrer Vorgehensweise der falsche Buchungstext übernommen, den ich erst wieder mühsam ändern (o. kopieren) muss. Das ist ineffizient und fehleranfällig.

                                                       

                                                       

                                                      Und Simba kennt dann schon die richtige Buchung? dort müssen Sie doch auch das falsche korrigieren!

                                                       

                                                      Mit welcher Programmversion von Datev arbeiten Sie? Bei mir wird der ursprüngliche Buchungstext beibehalten. Früher stand da vielleicht mal GU. Bitte erst testen, bevor Sie posten.

                                                      Also entweder reden wir aneinander vorbei oder ich bin zu blöde.

                                                       

                                                      Vorgehensweise:

                                                       

                                                      1. Falscher Buchungssatz wird ausgewählt.
                                                      2. Shift+F8 = Storno wird eingeleitet
                                                        a) Original:    119,00 904930/1800  Buchungstext: Computerteile
                                                        b) Storno:  -119,00 2904930/1800  Buchungstext: Generalumkehr (Kto. 4935)
                                                      3. Stornobuchungssatz wird wieder mit Shift+F8 ausgewählt.
                                                        b) Storno:  -119,00 2904930/1800  Buchungstext: Generalumkehr (Kto. 4935)
                                                        c) Neu:  119,00 904930/1800  Buchungstext: Generalumkehr (Kto. 4935)

                                                       

                                                      Ich muss also den Buchungstext nochmals bearbeiten.

                                                       

                                                      Ja, Simba/Lexware schlägt mir gleich nach dem Storno den Originalbuchungssatz mit allen Bestandteilen wieder vor. Das ist Logisch und effizient.

                                                       

                                                      Gruß A. Martens

                                                      • 23. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                                        lonlysiloett Lebkuchengewinner

                                                        Wie wäre es nicht den Stornobuchungssatz zu wählen sondern den Originalen (falschen) und den nur mit F8 zu kopieren? Da sollte der "Korrekturaufwand" geringer sein.

                                                        • 24. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                                          martin65 Aufsteiger

                                                           

                                                           

                                                           

                                                          Also entweder reden wir aneinander vorbei oder ich bin zu blöde.

                                                           

                                                          Vorgehensweise:

                                                           

                                                          1. Falscher Buchungssatz wird ausgewählt.
                                                          2. Shift+F8 = Storno wird eingeleitet
                                                            a) Original: 119,00 904930/1800 Buchungstext: Computerteile
                                                            b) Storno: -119,00 2904930/1800 Buchungstext: Generalumkehr (Kto. 4935)
                                                          3. Stornobuchungssatz wird wieder mit Shift+F8 ausgewählt.
                                                            b) Storno: -119,00 2904930/1800 Buchungstext: Generalumkehr (Kto. 4935)
                                                            c) Neu: 119,00 904930/1800 Buchungstext: Generalumkehr (Kto. 4935)

                                                           

                                                          1) Wir reden nicht aneinander vorbei.

                                                           

                                                          2)

                                                          Es erscheint nicht der Buchungstext: Generalumkehr (Kto. 4935)

                                                          Es erscheint: Computerteile bei allen shift F8 Buchungen

                                                           

                                                          Prüfen Sie Ihre Einstellungen.

                                                          • 25. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                                            martin65 Aufsteiger

                                                            so sieht es aus. Ich habe den Text in Zeile 3 ersetzt. mehr nicht.

                                                             

                                                            GU.png

                                                            • 26. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                                              archilleus Erfahrener

                                                              Wie wäre es nicht den Stornobuchungssatz zu wählen sondern den Originalen (falschen) und den nur mit F8 zu kopieren? Da sollte der "Korrekturaufwand" geringer sein.

                                                              Das funktioniert nur, wenn Sie keine automatische Auszifferung verwenden, ansonsten würden Sie nämlich ihren richtigen Buchungssatz ausziffern.

                                                               

                                                              Gruß A. Martens

                                                              • 27. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                                                archilleus Erfahrener

                                                                Bei Kostenkonten möchte ich sehen, wohin die stornierte Buchung eigentlich hingehört (s. mein Beispiel).

                                                                • 28. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                                                  archilleus Erfahrener

                                                                  Es erscheint nicht der Buchungstext: Generalumkehr (Kto. 4935)

                                                                  Natürlich nicht automatisch, den habe ich doch selbst eingeben, da ich sehen will wohin die Buchung eigentlich hingehört.

                                                                  Geändert am 06.09.18 um 09:28 Uhr
                                                                  • 29. Re: Zuordnung Stornobuchung
                                                                    Christian Wielgoß Fachmann

                                                                    Hallo Herr Martens,

                                                                     

                                                                    die Generalumkehr im Buchungstext wird nur vorgeschlagen, sofern im Buchungstext der zu stornierenden Buchung kein Text erfasst war, ansonsten wir der Buchungstext der ursprünglichen Buchung berücksichtigt.

                                                                     

                                                                    Viele Grüße

                                                                     

                                                                    Christian Wielgoß

                                                                    1 2 Zurück Weiter