4 Antworten Neueste Antwort am 22.08.2018 10:09 von Silvija Radicek

    Zahlungsbedingung Fälligkeit 15. des nächsten Monats

    ahoelter Beginner

      Hallo!

      Wir haben mehrere Lieferanten, bei denen die Fälligkeit jeden Monat auf den 15. oder 20. des darauffolgenden Monats fällt.

      Lässt sich nicht einstellen unter UO, oder hat jemand einen Tipp für mich?

      Wäre einfach nett, wenn ich das beim Lieferanten hinterlegen könnte, damit ich es nicht bei jeder Rechnung eintippen muss ...

       

      Gruß, A.Hölter.

        Alle Antworten
        • 1. Re: Zahlungsbedingung Fälligkeit 15. des nächsten Monats
          Silvija Radicek DATEV-Mitarbeiter

          Guten Morgen,

           

          Sie können Zahlungsbedingungen zu Ihren Geschäftspartnern anlegen. Mehr Informationen finden Sie in der  Info-Datenbank, Dok.-Nr. 1036100

           

          Viele Grüße aus Nürnberg

          Silvija Radicek

          • 2. Re: Zahlungsbedingung Fälligkeit 15. des nächsten Monats
            ahoelter Beginner

            Sehr geehrte Frau Radicek,

             

            vielen Dank für den Hinweiß auf das Dokument, das habe ich bereits durchgearbeitet.

             

            Es beantwortet nicht meine Frage. Ich kann dort nur eine feste Anzahl an Tagen angeben.

             

            Wenn ich aber vom 15. Juli bis 14. August mehrere Rechnungen eines Lieferanten bekomme, die alle am 15. August fällig sind, hilft mir das an der Stelle nichts.

            Hinterlege ich pro forma eine Fälligkeit (z.B. 3% Skonto 14 Tage) kann ich das Datum leider nicht anpassen, es ist festgeschrieben. Wären die Felder offen, wäre mir schon weitergeholfen: ich müßte nur das Datum korrigieren.

             

            Ich denke es gibt im Moment einfach keine Lösung / Workaround. Belassen wir es dabei. Gruß, A.Hölter.

            • 3. Re: Zahlungsbedingung Fälligkeit 15. des nächsten Monats
              anjabusse Beginner

              Guten Morgen,

               

              in REWE würden Sie eine neue Zahlungsbedingung an mit Fälligkeitstyp "Fälligkeit mit Datum" anlegen. Da können Sie dann sagen "Rechnungen bis" z.Bsp. 20. des Monats "ohne Abzug fällig am" z.Bsp. 15. des nächsten Monats. Diese Zahlungsbedingung können Sie dann beim Debitor in den Stammdaten hinterlegen.

               

              Jetzt habe ich aber gerade gesehen, dass es bei U-Online nur den Fälligkeitstyp "Fälligkeit nach Tagen" mit der jeweiligen Möglichkeit Skontofristen anzugeben gibt.

               

              Die DATEV-Lösung zu Ihrem Fall würde mich auch interessieren! Ich hoffe, Sie bekommen bald eine vernünftige Lösung.

               

              @Frau Radicek: Ihr Dokument gibt keine Lösung für das beschriebene Problem!!!!

               

              Viele Grüße und frohes Schaffen.

              Anja Busse

              • 4. Re: Zahlungsbedingung Fälligkeit 15. des nächsten Monats
                Silvija Radicek DATEV-Mitarbeiter

                Hallo,

                 

                est tut mir Leid, dass ich mit dem Info-Dokument nicht Ihre Problemstellung getroffen habe.

                 

                Die Erweiterung der Zahlungsbedingungen nach Datum stellt einen großen Umbau in der Architektur von Unternehmen online dar. Dieser Umbau betrifft die Komponenten Stammdaten online, Belege online, Bank online und die Schnittstelle nach Kanzlei-Rechnungswesen.  Im Rahmen der geplanten Automatisierung bei den Cloud-Anwendungen wird eine Angleichung an Kanzlei-Rechnungswesen geprüft. Wie genau diese Lösung aussehen wird, ist noch unklar.

                 

                Viele Grüße

                Silvija Radicek