2 Antworten Neueste Antwort am 17.10.2018 14:58 von heidek

    DUO - Umstellung von Zahlungsverkehr Online auf Bank Online

    andre_k Neuling

      Hallo zusammen,

       

      wir haben einen Mandanten von Zahlungsverkehr Online auf Bank Online umgestellt.

      Obwohl zu den Bankverbindungen ein initialisierter Benutzer hinterlegt ist, fehlt im Dialog "Zahlungssätze als Zahlungsauftrag bereitstellen" unter "Übertragung an Kreditinstitut" die Option "Zahlungsauftrag an Bank senden".

       

       

      Müssen übernommene Benutzer aus der "alten Welt" neu initialisiert oder gar neu angelegt sowie das Prozedere mit den INI-Briefen durchlebt werden ?

       

      Wer kann hier nützliche Tipps geben ?

       

      Vielen Dank im Voraus.

        Alle Antworten
        • 1. Re: DUO - Umstellung von Zahlungsverkehr Online auf Bank Online
          andre_k Neuling

          Hatten diesbezüglich einen Servicekontakt mit DATEV.

          Hier hieß es, nach der Umstellung auf Bank Online müssen die EBICS Benutzer neu initialisiert werden.

          Also Benutzer bei Bank zurücksetzen lassen. Ini neu durchführen und Brief wieder an Bank ;(

          Na ja, mal gespannt, ob alles zur Zufriedenheit funktioniert. Mandant überweist morgen ......

          • 2. Re: DUO - Umstellung von Zahlungsverkehr Online auf Bank Online
            heidek Beginner

            Und? Hat alles geklappt?

            Meine Chefin hat jetzt jahrelang ihre Überweisungen über den Zahlungsverkehr gemacht. Jetzt habe ich sie für Unternehmen Online begeistert, aber als sie eine Überweisung tätigen wollte, fehlte ihr der Button zum Senden. Muß sie also auch neu initialisiert werden? Und wenn sie mal den Zahlungsverkehr und mal Unternehmen online (weil sie das eine gewohnt ist) benutzen möchte - geht das überhaupt?

            Wäre nett, wenn du deine Erfahrungen teilen könntest.