12 Antworten Neueste Antwort am 16.12.2015 18:03 von Martin Kolberg

    Outlook Add-in fehlt

    nicole Einsteiger

      Liebe Community,

       

      unser Administrator hat die aktuellen Updates eingespielt. Darunter war das Outlook Update KB3114409. Seit dem fehlt das Add-In von Datev. Das Menüband lässt sich nicht anpassen. Was können wir tun?

       

      Über eine schnelle Antwort würde ich mich freuen.

       

      Nicole

        Alle Antworten
        • 1. Re: Outlook Add-in fehlt
          Gelöschter Nutzer Beginner

          Am besten das hier prüfen/abarbeiten:

           

          In den Microsoft-Office-Programmen (Word, Excel, Outlook) fehlt das DATEV-Menü (Fehler)

           

          Sollte das Problem dann noch bestehen, DATEV kontaktieren.

          • 2. Re: Outlook Add-in fehlt
            dthamm Einsteiger

            Hallo,

             

            mal in den Optionen von Outlook nach deaktivierten Add-Ins geschaut? Oder wenn es keine deaktivierten Add-Ins gibt unter den Com-Add-Ins die Datev-Add-Ins einmal deaktivieren und dann wieder aktivieren, das hilft meistens.

             

            Gruß Daniel Thamm

            • 3. Re: Outlook Add-in fehlt
              peter Einsteiger

              Hallo,

               

              wobei dieses besagte Update derzeit anscheinend Probleme bereitet:

               

              Dieses sorgt unter Umständen dafür, dass Outlook 2010 nur noch im abgesicherten Modus startet. Der Fehler tritt anscheinend unter Windows 10 und Windows 7 auf, eine Deinstallation von KB3114409 soll das Problem aber lösen.

              Geändert am 10.12.15 um 06:50 Uhr 1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
              • 4. Re: Outlook Add-in fehlt
                peter Einsteiger

                Nachtrag: Das betreffende Update wurde von MS zwischenzeitlich anscheinend wieder zurückgezogen:

                 

                Patchday: Windows im Zeichen der kritischen Updates | heise Security

                Geändert am 10.12.15 um 06:49 Uhr 2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
                • 5. Re: Outlook Add-in fehlt
                  dthamm Einsteiger

                  Ja, da Problem ist das betreffende Update. Heute hat Datev dies in den Verträglichkeitstest bestätigt:

                  Microsoft Updates

                   

                  Gruß Daniel Thamm

                  • 6. Re: Outlook Add-in fehlt
                    wiewitzig Aufsteiger

                    Aber warum wird dass Update dann noch von der Datev über den WSUS Server bereitgestellt? Ich habe jetzt erst mal überall das Update deaktiviert

                    • 7. Re: Outlook Add-in fehlt
                      Martin Kolberg Erfahrener

                      Heute früh wurde das Ding kanzleiweit über den DATEV- WSUS Server verteilt.

                      Das darf doch nicht sein...

                      Geändert am 14.12.15 um 15:58 Uhr
                      • 8. Re: Outlook Add-in fehlt
                        haraldsommer DATEV-Mitarbeiter

                        Hallo Community,

                         

                        in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch wurde der DATEVnet-WSUS mit allen Updates bestückt, die Microsoft verteilt und die DATEV-Relevanz haben.

                        Die Updates werden dann bis zur Veröffentlichung der Ergebnisse der Verträglichkeitstests zurückgehalten und entsprechend dem Ergebnis freigegeben oder gesperrt.

                        Da Microsoft das Update KB3114409 am Mittwoch mittags zurückgezogen hat, wurde es in der Freigabemail nicht mehr explizit erwähnt und deshalb auf dem WSUS fälschlicherweise freigegeben.

                        Wir bitten diesen Umstand zu entschuldigen.

                        Weitere Informationen finden Sie auf www.datev.de/ms-updates - wo sie sich auch einen Servicebrief zu den Microsoft Updates abonnieren können.

                        • 9. Re: Outlook Add-in fehlt
                          wiewitzig Aufsteiger

                          Hallo Herr Sommer,

                          Danke für die Info, aber wie sieht die Lösung aus? Ist das Update inzwischen vom WSUS Server verbannt? Wenn ich das update deinstalliere, möchte Windows update es wieder installieren. Kann ich das nur durch das Ausblenden des updates auf jedem Arbeitsplatz verhindern?

                          Geändert am 14.12.15 um 21:38 Uhr 1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                          • 10. Re: Outlook Add-in fehlt
                            Martin Kolberg Erfahrener

                            Sehr geehrter Herr Sommer,

                             

                            selbstverständlich habe ich von ihren Dokumenten zeitnah Kenntnis nehmen können und ich bin davon ausgegangen, daß die Experten das Problem im Griff haben. Trotzdem befinden sich diese Updates nun auf den Clients und harren auf eine Lösung seitens der DATEV. Ein manuelles Deinstallieren hilft nur temporär, da diese Updates weiterhin vom WSUS Server verteilt werden.

                             

                            Wir warten auf eine konkrete Handlungsanweisung, die möglichst zentral und automatisch funktioniert, wie auch die Verteilung ab Freitag automatisch funktionierte.

                             

                            Ein manuelles Deinstallieren und anschießendes Ausblenden kann doch nicht die Lösung sein, oder??

                            Geändert am 14.12.15 um 21:54 Uhr 1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                            • 11. Re: Outlook Add-in fehlt
                              ankeklusmann DATEV-Mitarbeiter

                              Hallo Community,

                               

                               

                               

                              das Update KB3114409 wird seit Montagnachmittag (gegen 13:30 Uhr) nicht mehr auf dem DATEV-WSUS verteilt.

                               

                               

                               

                              Es gibt eine Automatik, die diesen Fehler behebt. Seit gestern Nachmittag wurde eine flächendeckende Deinstallation des Updates über den DATEV-WSUS angestoßen. Bei den Clients wird bzw. wurde dies mit dem nächsten Updatelauf wirksam.

                               

                               

                              Bitte entschuldigen Sie den Fehler und die Verzögerung bei der Kommunikation.

                               

                              Herzliche Grüße, Anke Klusmann

                              • 12. Re: Outlook Add-in fehlt
                                Martin Kolberg Erfahrener

                                Hallo Frau Anke Klusmann,

                                 

                                Erst einmal vielen Dank für Ihren Lösungsweg,... aber leider kommt der jetzt zu spät.

                                Heute Früh habe ich auf allen PC manuell dieses Update deinstalliert und den bereits abgekündigten DATEV-WSUS überall rausgekickt, da demnächst das Win 10 Upgrade ansteht..

                                 

                                Wenn es am Freitag oder bis spätestens zum Montag einen Dreizeiler gegeben hätte mit dem Inhalt. "Hallo [Enter] Wir haben Mist gebaut, und werden das selbstverständlich korrigieren [Enter] MfG", dann hätten wir uns vor Ort unzählige Admin- Stunden sparen können. - Immerhin funktionierte eine zentrale DATEV- Komponente nicht mehr.

                                 

                                Grüße, Kolberg