3 Antworten Neueste Antwort am 06.06.2018 13:40 von klenz

    Schätzverfahren + Lohnsteuer-Anmeldung

    klenz Neuling

      Hallo, wir nutzen LODAS. Ich habe einen Mandanten der das Schätzverfahren nutzt. Dieser liefert die Gehaltsdaten immer um den 15. des Folgemonats. das Finanzamt will aber die Lohnsteueranmeldung bis zum 10. haben. Was kann ich tun? Kann man über LODAS Schätzungen abgeben?

        Alle Antworten
        • 1. Re: Schätzverfahren + Lohnsteuer-Anmeldung
          t.r. Fachmann

          Hallo,

           

          nein, über Lodas kann man keine Schätzung der Lohnsteuer-Anmeldung vornehmen.

           

          Sie könnten DÜ-Formular Lohnsteuer-Anmeldung der Datev für eine Schätzung verwenden. Allerdings sollte die Lohnsteuer nicht geschätzt werden. Das kann auch mal zu Problemen führen.

           

          Der bessere Weg wäre eine zeitnähere Zusammenstellung der Lohndaten und korrekte Abrechnung bis zum 10..

           

          Viele Grüße

          T. Reich

          • 2. Re: Schätzverfahren + Lohnsteuer-Anmeldung
            uwelutz Fachmann

            Moin,

             

            ein Schätzverfahren gibt es für die Lohnsteuer nicht. Sie können aber den Anmeldezeitraum bestimmen.

             

            Unter Mandantendaten - Steuer - Allgemeine Daten können Sie den Anmeldezeitraum auf "monatlich, Anmeldezeitraum: Folgemonat" stellen. Dann würden Sie mit der Abrechnung für 05/2018, die Sie nach dem 15.06.2018 erstellen, eine Lohnsteueranmeldung für Juni 2018 erhalten.

             

            Letztlich kann dies auch korrekt sein, wenn die Mitarbeiter das Gehalt dann erst ausgezahlt bekommen.

             

            Eine Änderung des Meldezeitraums und den damit verbundenen fehlenden Monat (für den ggf. eine Null-Meldung über ELSTER oder DÜ-Formular Lohnsteueranmeldung erstellt werden müsste) sollten Sie auf jeden Fall mit dem Finanzamt abstimmen.

             

            Viele Grüße

            Uwe Lutz

            2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
            • 3. Re: Schätzverfahren + Lohnsteuer-Anmeldung
              klenz Neuling

              Vielen Dank! Das hört sich gut an!