4 Antworten Neueste Antwort am 05.06.2018 14:43 von Nina Schöneweis

    fehlende Lohnsteueranmeldung

    tanja20 Beginner

      Hallo, ich habe ab Januar die Lohnsteuer-Anmeldung auf monatlich gesetzt. Jetzt erhalte ich ein Schreiben vom Finanzamt das die Meldung für den Zeitraum von Januar - März fehlen würden.
      Kann mir einer erklären warum?

      Ich bin unter Mandantendaten gegangen aber da finde ich nix. Geschlüsselt ist der 1/18

      Unter Auswertung Mandantendaten finde ich auch nicht die Januar Meldung.

       

      Hat jemand schon einmal so ein Problem gehabt?

        Alle Antworten
        • 1. Re: fehlende Lohnsteueranmeldung
          uwelutz Fachmann

          LODAS oder LOHN UND GEHALT?

          • 2. Re: fehlende Lohnsteueranmeldung
            tanja20 Beginner

            Hallo, ich arbeite mit Lohn und Gehalt

            • 3. Re: fehlende Lohnsteueranmeldung
              t.r. Erfahrener

              Hallo,

               

              Sie haben unter Mandantenstammdaten -Steuer - Lohnsteueranmeldung im "Anmeldezeitraum" monatlich ab 1/18 geschlüsselt? Sie haben auch den Haken bei "Teilnahme an der Datenübermittlung" gesetzt? Sie erhalten überhaupt keine Auswertungen der Lohnsteueranmeldung? Haben Sie in das Protokoll zum Monatsabschluss reingeschaut? Dort müssten Hinweise bzw. Fehler bezüglich der Lohnsteueranmeldung zu finden sein.

               

              Viele Grüße

              T. Reich

              1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
              • 4. Re: fehlende Lohnsteueranmeldung
                Nina Schöneweis DATEV-Mitarbeiter

                Hallo,

                 

                haben Sie den Anmeldezeitraum der Lohnsteuer-Anmeldung rückwirkend von z. B. vierteljährlich auf monatlich geschlüsselt?

                 

                Prinzipiell ist eine Änderung des Anmeldezeitraums möglich.

                 

                Folgendes muss dabei beachtet werden:

                 

                Die monatliche Lohnsteuer-Anmeldung wird automatisch mit dem jeweiligen Monatsabschluss erstellt.

                 

                Die monatliche Lohnsteuer-Anmeldung kann somit nur für den aktuellen Abrechnungsmonat und den Vormonat durch Rücksetzen des Monatsabschlusses erstellt werden.

                 

                Es kann nur der zuletzt erstellte Monatsabschluss über Abrechnung | Rücksetzen Monatsabschluss… zurückgesetzt werden.

                 

                Alle vorherigen Lohnsteuer-Anmeldungen können nur manuell über www.elster.de oder das DATEV-Programm DÜ-Formular Lohnsteuer-Anmeldung manuell übermittelt werden.

                 

                Vielen Dank Thomas Reich für Ihren hilfreichen Beitrag!

                 

                Freundliche Grüße

                 

                Nina Schöneweis

                Personalwirtschaft

                DATEV eG