1 Antwort Neueste Antwort am 04.06.2018 13:12 von t.r.

    Neuerliche Verbuchung Lohnlauf nach Änderung Abrechnung GoBD konform durchführen

    zolli Beginner

      Hallo Kollegen

       

      eine Kollegin hat den Lohnlauf für den Monat April bereits verbucht. Leider haben sich durch eine Korrektur der Abrechnungen auf den Werten der einzelnen Konten noch mal erhebliche Änderungen ergeben. Die Werte einzeln zu ändern (bzw. durch Generalumkehr zu korrigieren) in den bisherigen Buchungen würde zuviel Aufwand bedeuten.

      Wie kann ich den Lohnlauf nochmals komplett einbuchen und den alten Lohnlauf damit in Fibu ersetzen  und die dies in GOBD konformer Weise ?

       

      Vielen Dank für eine Rückantwort.

       

      Michael Zoll

        Alle Antworten
        • 1. Re: Neuerliche Verbuchung Lohnlauf nach Änderung Abrechnung GoBD konform durchführen
          t.r. Erfahrener

          Hallo Herr Zoll,

           

          Sie können den gesamten Stapel - nicht nur jede einzelne Buchung - mit General-Umkehr buchen (In der Hilfe von Kanzlei-Rewe finden Sie mit dem Suchbegriff Generalumkehr stapel, die Anleitung dazu, ganz unten in einem grünen Kästchen). Ich kenne mich leider in Kanzlei-Rewe nicht so aus.

           

          Im Übrigen kann Ihnen besser geholfen werden, wenn Sie das Lohnprogramm angeben. Sinnvoll ist die Ergänzung in der Überschrift. Sie können das auch noch nachträglich vornehmen, in dem Sie auf der rechten Seite über "Bearbeiten" die Überschrift ändern.

           

          In Lohn und Gehalt wird bei Erzeugung eines erneuten Buchungsstapel der alte Stapel als Auswertung aufgehoben.

           

          Viele Grüße

          T. Reich