14 Antworten Neueste Antwort am 04.05.2018 21:15 von mosachse

    Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online

    afleischmann Beginner

      Sehr geehrte Damen und Herren,

       

      Ich bin von meinem Steuerberater auf die herrlich neue Funktionalität "Unternehmen Online" hingewiesen wurden. Dieses wurde uns demonstriert und nach schon ca 8 Wochen hatten wir dann nach 3 Anläufen endlich einen Zugang.

      Dann kam das nächste negative Erlebnis: Um Unternehmen online zu verwenden, muss ich den völlig veralteten Internet Explorer samt dem seit Jahren abgekündigten Microsoft-Silverlight verwenden. Ein solches Tool von einem Unternehmen Ihrer Größe vorgesetzt zu bekommen, erstaunt mich sehr.

       

      Die gesamte starre und nicht benutzerfreundliche Bedienung innerhalb des Tools möchte ich hier nicht weiter auflisten.

       

      Ich habe eine Frage: Wie ist der Zukunftsplan von Datev zu diesem Tool? Wann ist mit einer moderneren Version zu rechnen?

       

      Vielen Dank

        Alle Antworten
        • 2. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
          saschameyer Aufsteiger

          acht Wochen und drei Anläufe? - ein klassischer Fall von Fehler 54

           

          Wenn Sie nicht sagen, was Ihnen zu starr und nicht benutzerfreundlich genug erscheint, ist es schwierig, eine nach Ihrer Wahrnehmung als modern zu bezeichnende Version anzukündigen.

           

          Sind Sie sicher, dass Ihnen das Tool vorgesetzt wurde? Oder haben Sie sich aktiv für dessen Nutzung entschieden?

          Geändert am 04.05.18 um 19:22 Uhr
          • 3. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
            afleischmann Beginner

            Ich habe seit 30 Jahren eine IT Firma. Meine Hautptaufgabe ist es Prozesse und Benutzeroberflächen zu optimieren. Was mir hier begegnet ist habe ich im 2018 ernsthaft nicht mehr erwartet.

             

            - Ich wollte gerne meine eigenen Konten einsehen: Es wurde mir also vorgesetzt, ich hatte keine Wahlmöglichkeit.

             

            Das Programm schafft es, relativ einfach und schön darzustellende Fakten (die Konten und irgendwelche Summen daraus) in eine der 80er Jahre entsprechenden Großrechnerweise darzustellen.

             

            Wie wäre es zum Beispiel mal mit einer vernünftigen Drill-Down Methoden (in Kombination mit "open in new Window") um sich von Konto-zu-Konto zu hangeln? Leider Fehlanzeige.

            Diese absolute Basic-Funktion fehlt schon, was soll man da noch sagen.

            - Warum muss man, wenn man die BWA ansehen will, noch diese Checkbox zum Auflösen der Konten anklicken - völlig überflüssige checkbox. Natürlich wird meine letzte Einstellung dieser Box nicht gespeichert, so dass ich das immer wieder machen muss.

             

            - Warum kann man den Monat eines vorherigen Geschäftsjahr nicht anwählen, sondern muss völlig sinnfrei zurück auf eine vorherige Maske?

             

            - In meinem Fall wollte ich die BWA 01/2018 einsehen und dann wegen Abgrenzungen auch die 12/2017 Zahlen einsehen, ein ständiges hin- und her.

             

            Vielleicht sollten Sie einfach mal einem Anwender für typische Dinge über die Schulter schauen.

             

            Wenn Sie noch mehr Verbesserungsinput brauchen lassen Sie es mich wissen.

            1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
            • 4. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
              afleischmann Beginner

              Achso: Fehler 54 kenne ich nicht, aber ihr Aktivierungsteam, also die Leute die meine Email-Adresse freigeschaltet haben, haben es erst beim 3ten mal geschafft, den Namen "Fleischmann" (obwohl jedesmal von meinem Steuerberater korrekt geliefert) richtig zu  schreiben. Das hat sich also ein paar Wochen hingezogen.

              • 5. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
                afleischmann Beginner

                Hallo Lars,

                 

                ich interpretiere das mal als Juni 2018.

                Wird das dann eine HTML basierende Version sein? Das wäre dann ein guter Schritt.

                 

                Danke

                • 6. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
                  mosachse Aufsteiger

                  ja html. Wir warten alle drauf. Es gibt eine Pilotphase, die ich gerade teste. Ich kann Ihnen sagen, dass es endlich besser wird.

                   

                  Hinsichtlich der Auswertungen befinden Sie sich scheinbar noch in der alten Welt (früher blau-weißes Layout, mittlerweile grau-grün, langsam, überhaupt nicht intuitiv)
                  Bitten Sie Ihren Steuerberater Ihnen die Auswertungen im Bereich "Auswertungspakete Rechnungswesen" bereitzustellen. Dieser Bereich ist schon in HTML und besser zu bedienen. Gleiches gilt für die Auswertungen Personalwesen sofern Sie Mitarbeiter beschäftigen. Hier raten wir auch von der "alten Welt" ab und empfehlen das HTML Menü "Auswertungen Personalwirtschaft"

                  Geändert am 04.05.18 um 20:48 Uhr 1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                  • 7. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
                    saschameyer Aufsteiger

                    Ihre Fragen nach dem „Warum“ sind einfach zu beantworten. Wenn die Auswertungen über das DATEV-RZ bereitgestellt werden, wird im Hintergrund nicht der komplette Datenbestand beim Aufrufen der Auswertungen übertragen. Sie müssen somit aktiv die gewünschte Auswertung laden.

                     

                    Wenn Sie die Auswertungen über „Auswertungspakete Rechnungswesen“ aufrufen, können Sie Ihr gewünschtes Ergebnis erreichen.

                     

                    Dort können Sie unter anderem alle Kontenblätter auf einmal öffnen und haben eine Volltextsuche über die Daten.

                     

                    Optisch ist diese Variante meines Erachtens auch ansprechender. Voraussetzung ist natürlich, dass ihr steuerlicher Berater die Daten entsprechend bereitgestellt hat.

                     

                    Im Übrigen ist es nicht mein Aktivierungsteam. Wenn Unternehmen online bestellt wird, kann bei Nutzung von SmartLogin die Anwendung sofort genutzt werden. Die Zugangsdaten zum SmartLogin können über das Admin-Portal durch die Kanzlei eingesehen werden (hier braucht es weder Post noch E-Mail), die Administration des Zugangs und die Anlage des Unternehmens kann ebenfalls unmittelbar nach der Bestellung vorgenommen werden.

                    Geändert am 04.05.18 um 20:58 Uhr
                    • 8. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
                      afleischmann Beginner

                      danke, ich werde meinen Steuerberater mal fragen ob er das für mich freischalten kann. VG

                      • 9. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
                        afleischmann Beginner

                        Danke, wir kommen der Sache näher: Muss ich das "Auswertungspaket Rechnungswesen" auch über die Silverlight App starten, oder von aus kommt man dahin?

                        • 10. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
                          afleischmann Beginner

                          Aktiverung: Das mit der Aktivierung weiß ich nicht 100%tig. Jedenfalls habe ich erst 2 falsche Datev Schreiben ( für das Smart-Login) bekommen. Erst der 3te-Brief hatte dann die richtige Email-Namensschreibweise. Wer den Fehler gemacht hat, kann ich nicht beurteilen.

                          • 11. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
                            saschameyer Aufsteiger

                            Die „Auswertungspakete Rechnungswesen“ sind ein in der Administration des Zugangs durch die Kanzlei freizuschaltender Menüpunkt von Unternehmen online. Hier kann Ihnen Ihr steuerlicher Berater alle gewünschten Auswertungen bereitstellen.

                             

                            Also: Das Recht auf die Anwendung wird gebraucht und es müssen Auswertungen bereitgestellt sein.

                            1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                            • 12. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
                              afleischmann Beginner

                              Danke erstmal für die ganzen Antworten um diese Uhrzeit:

                               

                              Ich glaube man muss nicht erklären, dass man erst beim Drücken auf die entsprechende BWA Zeile die entsprechenden Unterkonten am RZ abholen kann.

                               

                              Aber dieses Thema brauchen wir nicht weiterzuverfolgen, wenn es bald was Neues gibt wäre das super. Danke nochmal.

                              • 13. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
                                saschameyer Aufsteiger

                                Dann will ich mal noch den Fehler 54 (auch bekannt als Fehler 48 oder Fehler 61) auflösen. Der Fehler sitzt 54cm vor dem Bildschirm. Ob nun bei DATEV, der Kanzlei oder dem Unternehmen sei mal dahingestellt. Irgendwo sitzt er...

                                 

                                Das war auch spaßig gemeint und nicht als Vorwurf zu verstehen. Sorry wenn es falsch rüberkam.

                                • 14. Re: Systemanforderungen / Feedback Unternehmen Online
                                  mosachse Aufsteiger

                                  Herr Meyer hat die richtige Antwort gegeben.