1 Antwort Neueste Antwort am 16.04.2018 13:23 von t.r.

    EEL-Bescheinigung wenn MA nach Ausscheiden krank

    lifeline Neuling

      Guten Morgen,

      die KK der MA verlangt eine EEL-Bescheinigung.

       

      Die MA hat aber zum 20.02.2018 gekündigt und ist ab diesem Tag krank.

       

      Muss ich trotzdem diese Bescheinigung ausstellen? Wie erhalte ich diese aus dem Lohn und Gehalt?

       

      Besten Dank schon mal!!

       

      Viele Grüße

      Tanja

        Alle Antworten
        • 1. Re: EEL-Bescheinigung wenn MA nach Ausscheiden krank
          t.r. Erfahrener

          Hallo,

           

          ja, Sie müssen eine Bescheinigung ausstellen.

           

          In den Personalstammdaten können Sie über Bewegungsdaten -Krankheitszeiten - den Button "Krankheitszeiten nach Austritt" auswählen. Danach können Sie den Zeitraum der Erkrankung erfassen. Erfassen Sie sowohl einen Anfang (Tag des Beginns der Arbeitsunfähigkeit) als auch eine Ende (Ich nehme immer den Letzten des Monats). Dann können Sie über den Menuepunkt Abrechnung - DÜ-Entgeltersatzleistung auswählen. Darüber erzeugen Sie dann die entsprechende Bescheinigung.

           

          Viele Grüße

          T. Reich

          1 von 1 Personen fanden dies hilfreich