2 Antworten Neueste Antwort am 17.04.2018 07:26 von steuerberater

    UO: Eindeutige und einheitliche Bezeichnungen sind hilfreich. "Rakete jetzt starten"! Wirklich?

    steuerberater Erfahrener

      1.JPG

      Allein die Bezeichnung der Schaltflächen in UO führt beim Nutzer zu Verwirrungen. "Überweisung ausführen" ist wie "Rakete jetzt starten" und genau das passiert eben nicht, denn nach dem Klicken auf die Schaltfläche kann man die Überweisungen vor dem "Ausführen" natürlich noch bearbeiten oder löschen. Leider offenbar ohne jegliche Praktikerbeteiligung programmiert. Ich würde die Schaltfläche "Überweisungen bearbeiten" nennen.

       

      Die Namensvergabe ist aber auch an anderen Stellen unsauber. Mal wird im Strukturbaum nur von "Bank" gesprochen, im Hilfe- bzw. Hinweistext aber von "Bank online". Im Finish leider eine schlechte Note.

      Geändert am 05.04.18 um 14:47 Uhr
        Alle Antworten
        • 1. Re: UO: Eindeutige und einheitliche Bezeichnungen sind hilfreich. "Rakete jetzt starten"! Wirklich?
          Silvija Radicek DATEV-Mitarbeiter

          Hallo,

           

          die Anwendung Bank online hat zwei Schwerpunkte: Zahlungen senden und Kontoumsätze prüfen.


          Ziel des genannten Absprungpunkts ist, dass die Zahlungen an die Bank gesendet werden ("ausgeführt"). Natürlich steht jedem frei, vor dem Ausführen die Zahlungen noch zu kontrollieren und ggf. Änderungen vorzunehmen oder diese zu löschen. Alle diese möglichen Aktionen sind unter einem Begriff auf der Startseite als Absprungpunkt zusammenzufassen. Da das Ziel das Senden der Zahlungen an die Bank ist, ist der Begriff "ausführen" gewählt worden.

           

          Im Strukturbaum im linken Navigationsbereich von Unternehmen online wird nur der Anwendungsname genannt, der Zusatz "online" fehlt durchgehend. Zum einen befindet sich derjenige, der mit diesem Programm in diesem Moment arbeitet, in der Online-Welt und benötigt den Zusatz "online" nicht mehr. Zum anderen wäre die Bezeichung noch länger als sie zum Teil schon ist.


          In den Hilfemedien ist der Zusatz "online" enthalten, um eine eindeutige Unterscheidung zu den installierten Programmen herzustellen und eine Eindeutigkeit zu erreichen, um welches Programm es sich in dem besagten Hilfemedium handelt.

           

          Einen guten Wochenstart und viele Grüße

          Silvija Radicek

          • 2. Re: UO: Eindeutige und einheitliche Bezeichnungen sind hilfreich. "Rakete jetzt starten"! Wirklich?
            steuerberater Erfahrener

            Hallo Frau Radicek,

             

            sendet man eine Zahlung? Man sendet Daten oder führt eine Zahlung aus, auch Geld kann man (ver)senden, aber eine Zahlung sendet man nach meinem Sprachempfinden nicht.

             

            Wie so häufig läuft offenbar Zielsetzung und Motivation und deren sprachlicher Ausdruck an der Praxis vorbei. Wenn ich als User unter "ausführen" eben nicht "kontrollieren und ändern"  bzw. "bearbeiten" erwarte, ist der Begriff einfach nicht optimal.

             

            Ausführen bedeutet im allgemeinen ausführen, und das ist eher final gemeint als vorbereitend. "Befehl ausführen" (PC oder Militär) bedeutet ganz klar eben NICHT "verändern und bearbeiten Sie ihn vorher oder löschen Sie den Befehl wenn Sie möchten".

             

            Und wenn es der Anbieter noch so gut meint, wenn ich bei der Bezeichnung Bank an der einen Stelle und Bank online an der anderen verunsichert bin, ist das Konzept halt nicht aufgegangen und hat sich ins Gegenteil verkehrt. Manchmal hat man das Gefühl, dass die Konzeption über allem steht und alle Kritik wegwischt. "Muss gut sein, wir haben es schließlich so geplant. Punkt!."

             

            Wenn die Mehrzahl der Nutzer damit allerdings keine Probleme hat, bleibt dies natürlich mein individuelles Problem.

            Geändert am 17.04.18 um 07:26 Uhr 1 von 1 Personen fanden dies hilfreich