2 Antworten Neueste Antwort am 07.03.2018 16:38 von fiffich

    Sozialversicherungsmeldung an das Versorgungswerk nach Austritt des Mitarbeiters; Lohn u. Gehalt

    fiffich Neuling

      Guten Tag zusammen,

       

      ich habe nach Austritt eines Mitarbeiters zum 31.01.2018 jetzt den Befreiungsbescheid von der Rentenversicherungspflicht für den Zeitraum 12/2017 bis  01/2018 bekommen.

      Zunächst sind die Beiträge für die besagten Zeiträume an die BfA abgeführt worden und müssten jetzt korrigiert und ans Versorgungswerk gemeldet werden.

      Den Mitarbeiter kann ich aber wegen des Austritts im Januar nicht mehr korrigieren.

      Hat jemand Informationen für mich, wie man dies über das Programm Lohn und Gehalt lösen kann, wenn ein Mitarbeiter bereits ausgeschieden ist?

       

      Vielen Dank für eine Antwort!

       

      Beste Grüße,

      Elke Fritsch

        Alle Antworten