1 Antwort Neueste Antwort am 22.02.2018 15:01 von lonlysiloett

    Lohndaten einspielen ohne vorhandene zu überschreiben

    p.dobbelstein Neuling

      Hallo liebe Community,

       

      wir haben kürzlich ein Mandat zum 01.01. übernommen, wobei wir auf einen Mandantenübertrag im Lohn (LODAS) verzichtet haben, damit wir gleich unsere gewohnten Lohnarten etc. verwenden konnten und so die nötigen Daten per Hand eingegeben. Im Falle einer Lohn-/ SV-Prüfung würden wir die Daten der Vorjahre jedoch gerne im Haus bzw. im System haben, fürchten hierbei jedoch die per Hand eingegebenen Daten beim Mandantenübertrag zu überschreiben. Gibt es hierbei eine Möglichkeit die Daten vom Vorberater zu übernehmen und die neuen Daten unberührt zu lassen?

       

      Für Ihre Hilfe bedanke ich mich im Voraus!

       

      Mit freundlichen Grüßen

       

      Philippe Dobbelstein

        Alle Antworten