2 Antworten Neueste Antwort am 19.02.2018 15:58 von p.dobbelstein

    Lohnbuchungen bei Selbstbuchern unter eigener Unterberaternummer einspielen

    p.dobbelstein Neuling

      Sehr geehrte DATEV-Community,

       

      wir suchen momentan nach einer Möglichkeit Lohnbuchungen für Mandaten einzuspielen, die ihre Buchhaltung selber erfassen und die Umsatzsteuervoranmeldungen über eine eigene Unterberaternummer selber übermittelt. Uns wird hierbei lediglich eine Kontrollfunktion zu Teil. Die Lohnabrechnungen erstellen wir in unserer Kanzlei mit Hilfe von LODAS und möchten die Buchungsstapel des Lohns, die wir bei anderen Mandaten über die Stapelverarbeiten in der Buchhaltung erfassen, diesen Mandaten nun so zur Verfügung stellen, dass sie die Lohnbuchungen ebenso einspielen und verarbeiten können.

      Da wir die Lohnbuchungen für die Erfassung in der Buchhaltung aus dem Rechenzentrum holen, war die erste Überlegung, dass es möglich sein müsste diesen Mandaten für die eigenen Löhne Zugriffsrechte zu gewähren, um diese Buchungen, die wir unter unserer Beraternummer an das Rechenzentrum gesendet haben, selber aus dem Rechenzentrum zu holen und anschließend einzuspielen.

      Ist es auf diesem Wege möglich die Lohnbuchungen zur Verfügung zu stellen und wenn ja, wie wären diese Mandate einzurichten damit dies wie beschrieben funktioniert?

       

      Ich bedanke mich im Voraus ganz herzlich für Ihre Hilfe und Lösungsvorschläge.

       

      Mit freundlichen Grüßen

       

      Philippe Dobbelstein

        Alle Antworten