4 Antworten Neueste Antwort am 19.02.2018 15:09 von silviakubisch

    Aufwandserfassung Anwalt / Zeitaufwände Filter - Fehler?

    rganter Einsteiger

      Hallo an Alle,

      die Aufwandserfassung wurde ja verändert.... Installation DVD 11.1 inkl. SRs wurde gestern durchgeführt.

       

      Die Anwälte möchten jetzt via "Zeitaufwände" bestimmte Filter erstellen. Leider funktionieren diese nicht bzw. kann nicht das entsprechende Feld gesetzt werden.

      - Filter anlegen - Sachbearbeiter - (Liste der Sachbearbeiter werden nicht vorgeschlagen!).

      Habe test weise die Namen manuell eingefügt (enthält bzw. beginnt mit), funktioniert jedoch nicht....

      Desweiteren wurden die Filter (Datum) nicht übernommen. D.h. es muss der Kartenreiter "Zeitaufwände" geöffnet werden und der Zeitraum bzw. der Sachbearbeiter manuell ausgewählt werden.

      Kann das jemand bestätigen?

       

      PS: Wie es vorher war, weis ich nicht, bin kein Anwender.....

       

      Oder blick ich es einfach nicht?

        Alle Antworten
        • 1. Re: Aufwandserfassung Anwalt / Zeitaufwände Filter - Fehler?
          rahagena Aufsteiger

          Moin Herr Ganter,

           

          die Darstellung auf der Liste der Aufwände fasst die Nummer und den Namen zusammen. Um also auf einen Sachbearbeiter zu filtern, müssen Sie als Bedingung [Nr] - [Name] hinterlegen. Die richtige Bezeichnung können Sie aus dem Dropdown-Feld im oberen Bereich der Liste herauskopieren und in den Filter einfügen.
          Je nachdem wie die Organisation sonst läuft, können Sie das auch per Rechteverwaltung hinbekommen, dort können Sie hinterlegen, dass der MA nur die eigenen Aufwände sehen kann. Wenn dann die Liste "Zeitaufwände" gewählt wird, stehen dort immer nur die eigenen Zeitaufwände. Je nach Workflow helfen eventuell alternativ auch die Listen "Erfassungliste" oder "Tageskontrolle".

           

          Viele Grüße,

          Eike Hagena

          • 2. Re: Aufwandserfassung Anwalt / Zeitaufwände Filter - Fehler?
            rganter Einsteiger

            Sehr geehrter Herr Hagena,

             

            komisch, genau dass hab ich gemacht (Nr -  Name), hat nicht funktioniert.

            Ich werde es Morgen nochmals prüfen, vielleicht hatte ich einen Tippfehler drin

            Der zweite Tipp werde ich mir mal anschauen. Meinen Sie die "neue" Rechteverwaltung? Oder geht das auch mit Nuko?

             

            Grüße

            Rolf Ganter

            • 3. Re: Aufwandserfassung Anwalt / Zeitaufwände Filter - Fehler?
              rahagena Aufsteiger

              Entscheidend ist, dass zwischen Nummer und Name ein Bindestrich steht und die Beschränkung der Rechte geht auch mit der Nuko.

              • 4. Re: Aufwandserfassung Anwalt / Zeitaufwände Filter - Fehler?
                silviakubisch DATEV-Mitarbeiter

                Hallo Herr Ganter,

                 

                im Filter können Sie einfach ein Kriterium hinzufügen:

                 

                "Sachbearbeiter" gleich "Vorname Nachname"

                 

                also Vor- und Nachname des Sachbearbeiters mit einem Leerzeichen getrennt. Die Datums-Filter geben Sie so ein:

                 

                "Datum (von)" größer gleich "......." sowie

                "Datum (bis)" kleiner gleich "........".

                 

                Bezüglich der Eingabe des Sachbearbeiters habe ich einen Wunsch angelegt, dass zur Auswahl des Sachbearbeiters eine Eingabehilfe erfolgt, entweder über eine Liste der Sachbearbeiter der Kanzlei oder die Angabe, wie die Eingabe zu erfolgen hat (Vor- und Nachname mit Leerzeichen getrennt).

                 

                Mit freundlichen Grüßen

                 

                Silvia Kubisch

                Produktmanagement Rechtsanwaltsmarkt