1 Antwort Neueste Antwort am 13.02.2018 16:54 von Katharina Dietl

    SFN Zuschläge bei Krankheit u. Urlaub

    zander Neuling

      Ich benötige Ihr Fachwissen und einen entscheidenden
      Tipp bei der Umsetzung der SFN-Zuschläge bei Krankheit u. Urlaub in einem
      Pflegeheim - Arbeitszeiten von Mo- So

       

      Die Lohnarten für SFN sind angelegt. Neue für die
      fortgezahlten Zuschläge auch. Lohnabrechnung passt.

       

      Ab 1.1.2018 sollen im Krankeitsfall die echten
      ausgefallenen SFN-Zeiten fortgezahlt werden (lt.Dienstplan) . Jetzt im Februar
      die AU-Zeiten von AU. Werden auch erst jetzt erfasst u. den Krankenkassen
      gemeldet zur Erstattung von AAG.

       

      Im Urlaubsfall werden die durchschn. Zuschläge
      SFN-Zeiten der letzten 3 Monate zur Auszahlung gebracht.

       

      Diese steuer- und sv-pflichtiigen Beträge sollen im
      Erstattungsantrag an die KK auftauchen! Und natürlich auch Ausfallzeiten
      (Krankheit) die an einem Sonntag od. Samstag war, an dem der Koch hätte
      arbeiten sollen.

       

      Habe in den Dauerspeichern für die Urlaubsberechnung
      23 Tage hinterlegt -

      und auch versucht die Arbeitszeiten auf 7 Tage die
      Woche auszudehnen.

        Alle Antworten