7 Antworten Neueste Antwort am 20.02.2018 13:19 von silberbauer

    Registrierkasse Schnittstellen, Standards, etc.

    florian1 Neuling

      Hallo zusammen,

       

      bin neu hier und hätte gleich mal eine Frage:

      Gibt es bei Registrierkassen irgendwelche Standards, Schnittstellen etc.?

      Konkret geht es darum, ein Gerät (Mobiltelefon) anschließen zu können und bei einem Zahlungsvorgang ein Signal an das angeschlossene Gerät zu übermitteln. Aufgrund der hohen Anzahl von Herstellern wäre eine solche Anbindung sehr ressourcen- und kostenintensiv. Daher meine Frage, gibt es hier irgendwelche Standards, welche vom Großteil der Hersteller eingehalten werden? Gibt es eventuell irgendwelche Drittanbieter, welche Schnittstellen zu mehreren Herstellern anbieten. Ist leider sehr schwierig auf dem Gebiet nützliche Informationen zu finden.

      Daher, wäre ich über eine Anregung sehr sehr froh!

       

      Vielen Dank im Voraus!

       

      Grüße

      Florian

        Alle Antworten
        • 1. Re: Registrierkasse Schnittstellen, Standards, etc.
          rahagena Aufsteiger

          Hallo Florian,

          wir stellten uns im Rahmen der anstehenden Kassen-Nachschau eine ähnliche Frage und ich finde es eine gute Idee, hier einmal die Informationen rund um die elektronischen Kasse zusammenzutragen.

          Wir hatten zuletzt ein ausführliches und sehr interessantes Gespräch mit einem Finanzbeamten, der für das Auslesen und Auswerten elektronischer Kassen verantwortlich ist, vielleicht interessiert das ja noch andere:

           

          Danach gibt es unterm Strich vier Kassensysteme, die echte Registrierkassen anbieten:

           

           

          Darüber hinaus gibt es verschiedene PC Kassensysteme, die zur Abwicklung Tablets verwenden, bspw.

          • Tillhub https://www.tillhub.de/
            • hatte ich mir zuvor einmal näher angeguckt und Kontakt aufgenommen, macht soweit einen guten Eindruck
          • viele weitere kleine

           

          Der einzige Strang, an dem alle einigermaßen zusammen ziehen, ist ein einheitlicher Datensatz, der unmittelbar ins DATEV Rechenzentrum gesendet werden soll: https://www.datev.de/kassenarchiv/ Die sind relativ weit und es ist zu hoffen, dass wir hier einen Standard etablieren können. Wir Berater können damit die Kassen unserer Mandanten unmittelbar in die Buchführung ziehen und die Mandanten haben eine tägliche, sichere und GoBD-konforme Kasse.

          Allerdings gehts hier um Daten raus aus der Kasse- und da ist es bereits schwierig, sich auf einen einheitlichen Datensatz zu verständigen. Wenn es um bidirektionelle Kommunikation mit Eingabegeräten geht, wird es in absehbarer Zeit m.E. nicht passieren, dass Sie mit einem Gerät mehrere Systeme bedienen können.

           

          Grüße von der Nordsee,

           

          Eike Hagena

          • 2. Re: Registrierkasse Schnittstellen, Standards, etc.
            silberbauer Einsteiger

            Aufgrund unserer Erfahrungen:

             

            Duratec (Gastro) - Tochter von Vectron

            Vectron Kassen

            Casio Kassen

            Multidata

             

            um alle anderen machen wir einen Bogen, genauso um Orderbird.

             

            Vieles hängt aber vom Händler ab.

            • 3. Re: Registrierkasse Schnittstellen, Standards, etc.
              florian1 Neuling

              Erstmal vielen Dank für die Rückmeldungen.

              Hat jemand bereits Erfahrungen mit der Anbindung von derartigen Kassasystemen? Gibt es hierzu Dokumentationen um ein Gespür zu bekommen und das Ganze vorab etwas einschätzen zu können?

              • 4. Re: Registrierkasse Schnittstellen, Standards, etc.
                silberbauer Einsteiger

                Dokumentationen gibt es keine für die jeweiligen Schnittstellen - Gespür reicht hier nicht, sondern  man muss sehr genau die Abläufe kennen und dann aufsetzen.

                 

                Hier ist der Kassenhändler gefragt, der kann an den Schnittstellen arbeiten - die Fähigkeiten unserer Zunft sind an anderer Stelle gefragt.

                 

                Eine Standardschnittstelle gibt es nicht, wenn wir Glück haben ab 2020. Vorher jeder wie er möchte.

                • 5. Re: Registrierkasse Schnittstellen, Standards, etc.
                  silberbauer Einsteiger

                  Warenwirtschaften mit Kassensystemen sind nochmal etwas anderes, dort sind dann die Kassenanbieter und gute Warenwirtschaftssystem gefragt.

                  • 6. Re: Registrierkasse Schnittstellen, Standards, etc.
                    florian1 Neuling

                    Angenommen, ich möchte an ein Peripherie-Gerät bei einem Verkauf über eine Registrierkassa ein Signal senden. Die großen Hersteller müssen doch Schnittstellen irgendwelcher Natur haben bzw. diese in irgendeiner Form dokumentieren?

                    • 7. Re: Registrierkasse Schnittstellen, Standards, etc.
                      silberbauer Einsteiger

                      Dazu haben die Hersteller ihre eigenen Systeme (Kassen und Ordermen), Hier nochmal der Hinweis: Das können Sie nur mit dem Fachhändler zusammen lösen.

                       

                      Die Daten aus den mobilen Kassen werden an den "Master" übermittelt, aber nur wenn die Systeme eine eigene Sprache haben. System A spricht nicht mit System B.

                       

                      Wenn jemand so etwas will, dann wird es schwierig bzw. man landet bei Orderbird oder sonstigen Cloudsystemen mit allen Problemen, die man dann mit an Bord hat. Im Übrigen kostet da jedes Mobilteil extra Geld und auf mehrere Jahre gesehen ist das nicht günstiger als ein gutes Kassensystem.