5 Antworten Neueste Antwort am 08.02.2018 12:50 von elena17

    AS LuG

    elena17 Neuling

      Hallo,

      welcher AS muss ich  für Arbeitsunfall innerhalb der Wartezeit (ersten 4 Wochen)verwenden?

        Alle Antworten
        • 1. Re: AS LuG
          birgitley Beginner

          Guten Morgen,

           

          krank innerhalb der ersten 4 Wochen mit AS "K6" eingeben, damit Sie eine Entgeltersatzleistung zur Übermittlung erhalten.

          In dem Fall gibt es keinen extra AS für Arbeitsunfall. Erst wenn er in der LFZ ist können Sie AS "KB" eingeben.

           

           

          Ist der Mitarbeiter direkt ab Eintrittsdatum krank dann AS "EK".

          • 2. Re: AS LuG
            elena17 Neuling

            Hallo Birgit,

             

            wofür ist der AS U6 da?

            • 3. Re: AS LuG
              birgitley Beginner

              Sorry, hab ich mich unglücklich ausgedrückt

               

              AS heißt Ausfallschlüssel.

              K6 ist die Schlüsselung für Krank mit Krankengeldanspruch. Der neue Mitarbeiter hat ja Anspruch auf Krankengeld durch die Krankenkasse, dafür dann die Entgeltersastzleistung (EEL) die an die Krankenkasse übermittelt werden muss.

               

              Sie geben über den Kalender den Ausfallschlüssel K6 ein.

              • 4. Re: AS LuG
                t.r. Erfahrener

                Hallo,

                 

                der Ausfallschlüssel U6 ist für Arbeitsunfälle ohne Entgeltfortzahlungspflicht vorgesehen und wäre für Ihren Fall bei mir erste Wahl für die Erfassung.

                 

                Viele Grüße

                T. Reich

                • 5. Re: AS LuG
                  elena17 Neuling

                  Hallo Thomas,

                   

                  vielen Dank.