4 Antworten Neueste Antwort am 14.01.2019 15:06 von clamprecht

    DATEV Notariat: Urkundenrolle / Namensverzeichnis

    clamprecht Neuling

      Hallo liebe Kollegen und Kolleginnen,

       

      wir haben folgendes Problem, bei dem ich einfach keine Erklärung habe:

       

      Bei der Erstellung der Urkundenrolle und des Namensverzeichnisses werden nicht bei allen Beteiligten die Geburtsdaten angezeigt, obwohl dieses jeweils bei jedem Urkundsbeteiligten unter persönliche Daten ordnungsgemäß angelegt ist. Auch habe ich schon die Beteiligungsarten zur Akte gecheckt: Diese sind jeweils als "BET" (Beteiligte) angelegt. Bei welchen Urkundsgeschäften und/oder welchen Beteiligten das Geburtsdatum im Namensverzeichnis ausgegeben wird, scheint völlig willkürlich (bestes Beispiel: Eheleute verkaufen ein Grundstück - bei ihr wird das Geburtsdatum ausgegeben, bei ihm nicht).

       

      Da wir aktuell eine Amtsüberprüfung haben, würden wir ungerne über die ungleiche Ausgabe in den Übersichten stolpern.

       

      Weiß jemand Rat?

       

      Herzlichen Dank vorab und ein erholsames Wochenende allseits

        Alle Antworten
        • 1. Re: DATEV Notariat: Urkundenrolle / Namensverzeichnis
          silviakubisch DATEV-Mitarbeiter

          Hallo Frau Lamprecht,

           

          mit welcher Anwalt Notariat Version arbeiten Sie?

           

          Prüfen Sie, ob unter Organisation | Stammdaten | DATEV Anwalt Einstellungen | Kanzlei-/Stammdaten die Systemeinstellung Notariat.Gebdat.Anzeigen=Ja gesetzt ist.

           

          Prüfen Sie, ob in den betroffenen Adressaten im Arbeitsblatt Natürliche Person | Registerkarte Rechtsberatung das Kontrollkästchen Geburtsdatum in die Urkundenrolle übernehmen zwar ausgegraut, aber gesetzt ist.

           

          Wenn Sie Änderungen vorgenommen haben, müssen Sie die Beteiligten aus den betroffenen Urkunden entfernen und wieder hinzufügen.

           

          Viele Grüße

           

          Silvia Kubisch

          Produktmanagement Rechtsanwaltsmarkt

          • 2. Re: DATEV Notariat: Urkundenrolle / Namensverzeichnis
            clamprecht Neuling

            Hallo Frau Kubisch,

             

            herzlichen Dank für die Antwort. Leider hat die Vorgehensweise aber nicht zu einem Erfolg geführt: Sowohl die Systemeinstellungen passten, als auch das Kontrollkästchen für die Urkundenrolle.

             

            Wir verwenden den DATEV Arbeitsplatz Version V.9.14 (zugegebenermaßen haben wir das aktuellste Update 12.1 noch  nicht gemacht; meine Kollegin hat sich aber gerade einmal die Listen vom letzten Jahr angesehen, da trat das Problem auch schon auf. Da es sich jedoch nicht um eine Amtsüberprüfung handelt, ist es wohl nicht wirklich "aufgefallen").

             

            Für weitere Ideen wäre ich sehr dankbar.

             

            Vielen Dank und viele Grüße

            Corinna Lamprecht

            • 3. Re: DATEV Notariat: Urkundenrolle / Namensverzeichnis
              silviakubisch DATEV-Mitarbeiter

              Hallo Frau Lamprecht,

               

              wenn diese Einstellungen bei Ihnen korrekt sind, kann ich Ihnen hier im Forum leider nicht weiterhelfen; wir müssen wir uns das bei Ihnen auf dem PC ansehen. Bitte senden Sie uns einen Servicekontakt.

               

              Viele Grüße

               

              Silvia Kubisch

              Produktmanagement Rechtsanwaltsmarkt

              • 4. Re: DATEV Notariat: Urkundenrolle / Namensverzeichnis
                clamprecht Neuling

                Hallo Frau Kubisch,

                 

                vielen Dank für Ihre Mühe! Servicekontakt ist angelegt.

                 

                Viele Grüße

                Corinna Lamprecht